1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Growl Anzeigeoptionen ändern?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von x13x, 12.07.08.

  1. x13x

    x13x Gala

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    48
    gibt es die möglichkeit, dass growl mir für jeweilige programme nur bestimmte informationen anzeigt?

    beispiel: ich möchte bei growl für itunes, dass nur cover, titel und bandname eingeblendet werden. bei skype soll es nur den geschriebenen text von jemanden anzeigen und nicht, dass derjenige was schreibt.

    gibs da optionen?
    danke
     
  2. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Du kannst unter Systemeinstellungen -> Growl -> Anwendungen für jedes Programm ein eigenen Anzeigestil einstellen.
     
  3. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Bei mir wird im Kontrollfeld bei Growl iTunes nicht angezeigt.
    Dennoch erscheinen die Benachrichtigungen, die ich jedoch ausschalten will. Weiss jemand wie?
     
  4. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Benutzt du GrowlTunes? Wenn ja deinstalliere es doch einfach.
     
  5. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Nein, benutze ich nicht.
     
  6. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Bei Skype kannst du, imho, wie bei Adium, bei jedem Ereignis einstellen, ob das gegrowlt wird. Also einfach das "User schreibt was"-Ereignis ausm Growl rausnehmen.

    Beim iTunes...dafür brauchst du nen Plugin. GrowlTunes zeigt dir das an, allerdings auch mit Wertung. Da ich last.fm-User bin, nutze ich den iScrobbler, der auch die aktuellen iTunes-Daten growlt. Da zeigt er nur Cover, Titel und Bandname an. Und darunter, falls vorhanden, das Album.

    So, wenn du etwas nerdig bist, kannst du dir nen Applescript schreiben, dass bei Liedwechseln aufgerufen wird, und dann das Growl Terminal Script startet, dass dir dann die wenigen gewünschten Infos rausgrowlt.

    Aber lass dich von dem Hickhack nicht vergrowlen. ;)
     
    icruiser gefällt das.
  7. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Naja, ich will ja gerade bei iTunes einfach gar nichts anzeigen lassen.

    Man kann also die Growl Benachrichtungen bei iTunes nicht abschalten, ausser man stellt Growl aus?
     
  8. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Also soweit ich weis kann iTunes von sich aus keine Growl-Nachrichten "verschicken". Du brauchst dafür ein Plugin...
     
  9. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    So, ich hab das Programm gefunden, welches dafür offenbar zuständig ist: ByteController

    Eigentlich soll die Software aber dafür zuständig, mir lediglich einen Start/Stopp Button etc. in der Menüleiste anzuzeigen.

    Wenn weder in den Programmeinstellungen, noch im Growl Systemsteuerungspanel die Benachrichtigungen ausgeschaltet werden können, muss man wohl auf das Programm verzichten, oder?
     

Diese Seite empfehlen