1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Großes Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Homer J., 31.12.07.

  1. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Habe mir .Mac geholt und dort auch iDisc aktiviert und das ganze Sync Zeug. Nun habe ich eine riesige Datei von 360GB die meine Festplatte gefüllt hat.

    Siehe Bild

    [​IMG]

    Wie bekomme ich das wieder weg? Die Datei einfach löschen?
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Kenne mich mit .Mac nicht aus, weil zu teuer, aber Dein Threadtitel ist vom feinsten
     
  3. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Vielleicht sollte man dann einfach mal nicht antworten wenn man keine qualifizierte Antwort weiss.

    Aber ich habe die Datei jetzt erstmal gelöscht und iDisc abgestellt! Vielleicht kann mir trotzdem noch jemand helfen. Möchte iDisc eigentlich schon nutzen.
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Vielleicht sollte man einen aussagekräftigen Titel wählen, damit die, die sich auskennen, den auch bemerken?
     
  5. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Konstruktiv wäre es gewesen, wenn er etwas, wie "Ändere bitte den Thread-Titel in .Mac - iDisk Image riesig" gesagt hätte.

    Das Problem ist einfach, dass Leute, die sich mit .Mac auskennen sich mit "Großes Problem" nicht angesprochen fühlen. Dazu kommt, dass manche Leute Threads mit nichtssagendem Titel erst gar nicht lesen.

    Wenn der Titel entsprechend aussagekräftig ist, sind auch die Chancen auf die Lösung deines Problems höher.

    Ist nur ein Vorschlag, soll kein noobflameing oderso sein.

    Viele Grüße und ein frohes Neues
    Björn
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ach.
    Kann man sich das nach Lektüre des Post von DB nicht selber denken?
    Hätte man sich das nicht als denkender Mensch schon vorher denken können?
    Muß man den Fragestellern jedes Wort in den Mund legen?

    Und wenn jemand, der zu faul ist, sein Problem im Threadtitel zu formulieren, dann auch noch patzig antwortet, habe ich überhaupt keine Lust, was Inhaltliches zu antworten (was nicht schlimm ist für den Fragesteller, denn ich weiß eh keine Antwort).
    "Man" hätte ja auch einfach schreiben können: "Tut mir leid" und den Titel ändern.

    Ist aber wohl zu viel verlangt.
     
    DBertelsbeck gefällt das.
  7. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    Mal zum Thema - wann bzw. woher genau kam das Image? Nach dem Sync? Wurde ja sicher nicht einfach so aufgespielt, oder doch?
     
  8. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Im Post von DBertelsbeck entsteht aber leider der Eindruck, alswenn man sich hier nur lustig machen will über den Thread-Titel, was ich, als Thread-Starter nicht besonders toll finden würde.
    Homers Antwort war die logische Konsequenz.

    Bitte auch berücksichtigen, dass hier nicht alle Leute einen Hauptteil ihrer Zeit in Foren unterwegs sind.

    Jetzt aber Schluss mit OT.

    Gruß
    Björn
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ja, das sind vor allem die, die aber erwarten, daß andere sich jeden Thread anschauen und nach einer Antwort suchen...

    Aber im Ernst - wenn hier niemand reinschaut, der eine Antwort weiß, sollte man den Thread vielleicht einfach vergessen und einen neuen mit einem lockenderen, aussagekräftigeren Titel aufmachen. Wenn wir hier eine Grundsatzdiskussion entfachen, bringt das nämlich auch nichts, weil dann genau das Problem auftritt: keiner schaut rein und macht mit, weil der Titel ja zum Ersatzthema genausowenig passt wie zur originalen Frage.
    Und das Thema st sicher interessant genug, daß man sich mit befasst, denn sowas kann ja auch anderen mal passieren - und dann kommt vielleicht noch das Geschrei, daß die Suchfunktion nichts bringt.
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ich will und wollte mich nicht lustig machen und ich verbringe auch nicht den Hauptteil meiner Freizeit in diesem Forum.
    Dass aber dieser threadtitel einfach in die von mir verlinkte Sammlung past, ist ja wohl klar.
    Und den Threadersteller, der Ratschläge sucht, auf seinen destruktiven Fehler aufmerksam zu machen, ist auch Hilfe.
    Du, BigB, hast eine selsame Definierung von Logik, wenn Du die patzige Antwort als logisch bezeichnest.
     
  11. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Leute nun beruhigt Euch wieder...ich sehe es ja ein das der Betreff nicht Aussagekräftig ist. Das lässt sich aber leider nicht mehr ändern, oder? Werde es beim nächstenmal berücksichtigen. Leider war kurz vor dem Jahreswechsel nicht mehr viel Denkmasse einsatzbereit ;)
    Also, das der Thread nicht gelesen wird kann ich ja nun nicht gerade behaupten. Wer also eine Lösung weiss der kann mir hier schreiben.
    Alles andere was OT ist kann man mir per PN schicken. Das ist konstruktiv und zerstört nicht das Thema :)

    Zum Thema: Mein derzeitiger Platzbedarf auf der HD liegt bei 100GB. Die Image (mitwachsendes Imagebundel) muss gestern nach der Aktivierung von .Mac und iDisc kopiert worden sein. Mehr kann ich nicht sagen. Ich hatte mich halt nur gewundert das bei 500GB auf einmal kein HD-Speicher mehr zur Verfügung steht.
     

Diese Seite empfehlen