1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Großes "Click-and-buy" + iTunes Problem!

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von xFREEx, 24.07.09.

  1. xFREEx

    xFREEx Granny Smith

    Dabei seit:
    17.04.09
    Beiträge:
    15
    Hallo,ich habe seid einiger Zeit ein großes Problem mit iTunes und Click and Buy:
    Vor etwa einen Monat meldete ich mich bei "Click and Buy" an um mir 2 iPhone-Spiele zu kaufen.Ich gab meine Kontonummer,Bankleitzahl usw alle richtig ein.15 Euro hatte ich auf den Konto und die beiden Spiele kosteten rund 16 Euro.Ich dachte es wird kein großes Problem sein Click and Buy den 1 Euro zu überweisen doch mein iTunes Account wurde sofort deaktiviert.Eine Woche später bemerkte ich dass mein Kontostand immernoch 15 Euro beträgt und darauf bekam ich eine Mail 32 Euro zu zahlen.Also genau das Doppelte von den 16 Euro.Jetzt habe ich auch schon Mahnungen von Click and Buy per Mail bekommen dass noch Kosten in Höhe von 15 Euro dazugerechnet werden.Also soll ich etwas 42 Euro zahlen???:oops:.....oder wurde mein Sparkassen-Konto garnocht erkannt und es wurden somit nur E-Mails verschickt??...Kann den Betrag im Moment unmöglich zahlen deswegen bitte ich dringend um eure Hilfe.
     
  2. Der Picknicker

    Der Picknicker Ontario

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    341
    Also ich weiß nicht, wo das Problem liegt. Beschreib einmal bitte genauer: hattest du schon die 15 Euro auf deinem Konto, wolltest dann für 16 Euro einkaufen und hast deswegen einen Euro noch überwiesen, oder wie? Und warum wurde denn dein iTunes-Account deaktiviert?

    Du schreibst, dass du im Moment nicht die geforderte Geldsumme hast, woraus ich schließe, dass du noch jünger bist? Auf jeden Fall solltest du dich mit Click&Buy in Verbindung setzen, am besten per Telefon. Und halte auch Rücksprache mit deinen Eltern!


    Grüße, Der Picknicker :)
     

Diese Seite empfehlen