1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Größte Festplatte MB 466

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von b_becker, 10.07.09.

  1. b_becker

    b_becker Erdapfel

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    5
    Hi Leutz, ich bin neu hier und auch ein neuer MacUser. Ja hatte keine lust mehr auf PC und Windows. Aber nun zu meinem Prob: ich bin natürlich große Festplatten gewohnt und habe in meinem MacBook 160gb drin, will mir ne größere einbauen, gibt es da eine beschränkung von der Kompatibilität oder erkennen die Books alle SATA Platten? Und wie ist es noch mit dem Speicher? Hab glaube ich DDR-3 drin und 2 Gb. Wäre dankbar für eure hilfe... Gruß benny :)
     
  2. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    Nein, es gibt keine HDD beschränkung, du kannst auch 20TB intern verbauen, wenn du eine 2.5" platte mit 20TB findest, ansonsten sind da eher 320-500GB gängig.
    Und DDR-3 kannst du bis zu 8GB ein schmeißen., aber das hättest du auch auf der seite von apple rausgefunden.
     
  3. b_becker

    b_becker Erdapfel

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    5
    Ja schon, aber die schreiben ja immer nur von Ihren Artikeln und die sind ja total überteuert.
    Jetzt wusste ich nciht ob es evtl. doch andere Speicher bzw Festplatten sind wie die wo man in jedem Computerteileladen kaufen kann oder im Inet bestellen kann...
     
  4. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    du kannst ganz normal alle 2,5" platten einbaun und auch jeden DDR3 RAM verwenden, der in die steckplätze passt, aber ich würde sowohl beim einen, wie beim anderen auf ein vernünftige Qualität achten. was hier im forum empfohlen wird sagt dir die suche ;)
     

Diese Seite empfehlen