1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Größe der Fenster 'speichern'

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pbanken, 12.07.09.

  1. pbanken

    pbanken Erdapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    4
    Hallo alle zusammen!

    Ich habe seit langem ein 'Problem', welches ich jetzt mal versuchweise erklären will.

    Auf einer zweiten internen Festplatte in meinem Mac (OS X 10.5.7) habe ich einen Ordner angelegt, welchen ich recht oft aufrufe. Das Problem ist, dass immer wenn ich diesen Ordner öffne, dieser unglaublich in die länge gezogen ist, und das rechte Ende des Ordners nicht mehr auf meinem Bildschirm zu sehen ist. Der rechte Rand des Ordners 'ragt' sozusagen über den Rand meines Monitors hinaus, und ich muss jedes Mal beim Aufrufen dieses Ordners umständlich herumklicken, damit die grafische Darstellung des Ordners vernünftig auf meinen Desktop passt.

    Hat jemand Ahnung, wie ich Darstellungsgrößen meiner Ordner festlege und verbindlich mache?

    Vielen Dank im Voraus, ich hoffe sehr, dass ich das Problem einigermaßen verständlich dargestellt habe!

    Liebe Grüße,

    pbanken
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Alle Finderfenster schliessen.
    Nur das Fenster dieses einen Ordners öffnen (NICHT durch das navigieren in der Spaltenansicht, sondern durch direkten Doppelklick oder einen Alias darauf)
    Grösse einstellen. Fenster schliessen, fertig.
    Du brauchst Schreibrechte dort, um die Änderung speichern zu können.
     

Diese Seite empfehlen