1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grippetote in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von n/a, 05.08.09.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Da mein anderer Fred geschlossen wurde während ich einen ellenlangen Beitrag geschrieben habe, der alles erklären sollte, eröffne ich hiermit einen neuen aus aktuellem Anlass.

    Aber kurz zur Erklärung: ich habe keine Ahnung, wer den Film gedreht hat, welche Organisationen dahinterstehen und warum. Ich wollte nur über die Thesen diskutieren, welche da drin angeführt werden. Und eine dieser Thesen war die Tatsache, daß die Anzahl der Grippetoten vom RKI (Robert Koch-Institut) gnadenlos übertrieben ist.

    Heute morgen bekam ich dazu die Bestätigung direkt vom statistischen Bundesamt der Bundesrepublik Deutschland. Meine Zahlen weichen etwas von denen aus der Doku ab aber es scheint, als hätten die eine Anfrage nach einem speziellen Erreger gestellt während bei meiner Tabelle wohl alles aufgeführt ist, was unter Grippe verstanden wird.

    So, bereit? Nochmals: diese Angaben stammen direkt vom statistischen Bundesamt der Bundesrepublik Deutschland, nicht vom pharmafreundlichen RKI.

    2007 (dem aktuellsten Datensatz) starben in Deutschland 99 Menschen, in denen Grippeerreger nachgewiesen wurden. 55 davon (61%) waren über 80 Jahre alt!

    Und jetzt bin ich gespannt, wie man

    1. mit diesen Zahlen die Impfkampagnen des RKI und der Pharmaindustrie rechtfertigen kann und

    2. schlüssig die Rechenmethode des RKI erklären kann.

    Nach meinen Informationen (die ich dann bitte mit glaubwürdiger, unabhängiger Quelle widerlegt haben möchte) rechnet das RKI so: Tote in den Wintermonaten minus Tote in den Sommermonaten ergibt Grippetote. Daß im Winter allein witterungsbedingt mehr Menschen sterben, interessiert die Pharmaindustrie anscheinend wenig.

    Ich möchte hier ausdrücklich nicht über den Film diskutieren und wenn mich jetzt noch einer Verschwörungstheoretiker nennt, dann kann er auch gleich sagen, daß das statistische Bundesamt von Scientology finanziert wird. Jetzt bin ich echt gespannt.
     
  2. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Du bist ein Held!
     
  3. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Danke Dir. Aber Deinem sinnvollen Kommentar nach zu urteilen hast Du keinen Bock, Dich damit zu beschäftigen und glaubst lieber dem, was BILD und Co. verbreiten.

    Sei Dir unbenommen, lass Dich weiterhin in Angst und Schrecken versetzen!
     
  4. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    Jetzt ist es raus, Knilch hat mich geoutet! Ich lese die Bild!
    Deinem Thread entnehme ich, dass du uns nur sagen willst das du Recht hast.
    Und nein, ich sehe die Schweinegrippe auch nicht als Gefahr an.
     
  5. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    finde ich sagt alles... mehr braucht man dazu nicht hinzuzufügen... Hauptsache er bekommt nochmals seine Bestätigung.

    @Knilch... meinst du wirklich so viele glauben an die "böse" Schweinegrippe die alle umbringt? und nein ich lese nicht die Bild!
     
  6. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Ich möchte nur, daß einige Leute nachdenken und anfangen zu hinterfragen ob das, was in den Medien preisgegeben wird, die absolute Wahrheit ist.

    An der Bewertung des Threads sehe ich aber, daß hier lieber nicht nachgedacht wird. Ist mir egal, macht, was ihr wollt, ich bin raus hier.
     
  7. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Ey sorry, hätte ich jetzt was von iPhone und Co. geschrieben, hätte jeder aufgeschrien. Aber bei sowas unwichtigem wie der Gesundheit. Ist doch egal, ob es 20.000 Tote oder 99 Tote im Jahre sind. Die Grippeimpfung ist wichtig! Und hier geht es nicht um die Schweinegrippe, sondern um die „jährliche Influenzawelle“.

    Wenn ihr darüber nicht diskutieren wollt, warum schreibt ihr dann hier rein? Ich will nicht einfach nur Recht haben, ich möchte euch zeigen, daß die Zahlen, die in den Medien umgeben schlichtweg gelogen sind. Bei anderen Themen gab es da einen Aufschrei, bei sowas nicht. Ach, mir egal.
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Darf ich den Thread mit deine Zustimmung entsorgen?

    Ich halte z. B. nichts von dem Thema, weil Du Deine Behauptung (99 Grippetote in 2007) in keiner Weise belegt hast.
     
  9. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    lol also wer noch an die heutige "wahre" Medienwelt glaubt ist doch selber Schuld... wenn man auf "Nachrichten-Sender" wie n24 und ntv - die Pressekonferenz von Horst Schlemmer Partei immer und immer wieder gezeigt wird. zwischen Flugzeugabstürzen usw.

    lass doch die Leute glauben die Schweinegrippe ist so schlimm.. somit hat die BASF und Co wieder was zu tun, (verkaufen)
     
  10. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.153
    Danke. Und tu nicht so, als wäre Dein vorheriger Thread ohne Grund geschlossen worden.

    Die weit überwiegende Zahl der User weiß durchaus nachzudenken und verfällt nicht der Diktionen Deiner streitgegenständlichen Threads, die bemerkenswert übereinstimmenden Wortlaut mit Scientology - Thesen haben.
     
    nate gefällt das.
  11. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.153
    BTW:

    Immerhin hat Knilch jetzt das passende Bild, dass die Scientologen unverblümt nutzen.

    Danke für so viel Ehrlichkeit :-D
     
  12. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Natürlich solltest du selbst mit glaubwürdiger und unabhängiger Quelle den Nachweis führen, weshalb das RKI genau so rechnet wie du es angibst!
     
  13. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Dann müssten wir hier einige Themen entsorgen denn alle Themen die sich um das neue Wundergerät von Apple drehen basieren auf Dingen die nicht belegt werden können.
     
  14. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Oh Mann, was für ein bodenloser Schwachsinn! Scientology? Natürlich glaubst Du mir nicht, wenn ich Dir jetzt sage, daß ich mit Scientology nichts zu tun habe, aber ist mir auch egal, glaub doch, was Du willst.

    Meine Belege finden sich im Anhang. Ist die Excel-Tabelle, die ich vom statistischen Bundesamt erhalten habe. Aber die ist natürlich auch gefälscht. Fragt doch einfach selbst nach!
     

    Anhänge:

  15. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Knilch behauptet in seiner Eröffnung, er hat direkte Infos vom statistischen Bundesamt der Bundesrepublik Deutschland. Ich sehe keinen Scan des Briefes o. ä. Daher sind seine Äußerungen in meinen Augen nur Behauptungen.
     
    Balkenende gefällt das.
  16. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.153
    Knilch ist inaktiv.

    Ich denke, hier ist alles Notwendige gesagt. Gruß
     
    #16 Balkenende, 05.08.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.08.09
  17. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Ich schließe hier.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen