1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grenzen für 640x480 Pixel

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von osfreak, 15.04.07.

  1. osfreak

    osfreak Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    19.12.04
    Beiträge:
    262
    Hallo,

    wo seht ihr denn den Einsatzbereich und -grenzen einer Auflösung von 640x480 Pixeln?

    Thomas
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Einsatzbereich: Hintergrundbild für Handys.
    Grenzen: Alles andere, wo das Bild größer angezeigt werden soll.
     
  3. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    dem ist nichts mehr hinzuzufügen :)
     
  4. bei apfeltalk

    640 ist die maximale breite für ein bild, dass das layout ganz lässt.


    wer grammatikfehler findet darf sie bei ebay verkaufen .... ;)
     
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Das stimmt nicht ganz. Es dürften ca. 570 Pixel sein.
     
  6. [​IMG]

    640x480
    passt doch :D
     
  7. [​IMG]

    das sind 570 pixel breite
     
  8. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Command & Conquer Alarmstufe Rot, das akzeptier ich noch in der Auflösung
     
  9. toelpel

    toelpel Gast

    da gibt es keine Grenze...theoretisch

    das ganze pixelgedöns wird immer unter dem Aspekt betrachtet, dass man vor seinem Bildschirm sitzt und am besten noch die Darstellung auf 200% oder 400% dreht

    Du kannst mit einem Bild, dass 640x480 PIxel hat auch eine Hauswand behängen...so lange Du nicht direkt davor stehst ist das kein Problem. Das ist natürlich ein Extrembeispiel, aber soll den Grundgedanken verdeutlichen, dass man ein Poster nicht aus 50 cm Abstand betrachtet.

    Zum vernünftigen Ausbelichten reichen 4-6 Megapixel...alles darüber spielt für eine 'Normalbetrachtung' d.h. die Relation von Bildgrösse zu Entfernung des Bildbeobachters keine Rolle. Und auch eine Kamera mit 20 Megapixel liefert dann keine bessere Qualität..denn aus der richtigen Entfernung kann man den Unterschied gar nicht mehr erkennen.
     

Diese Seite empfehlen