1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gravis Store Wiesbaden - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Egbert, 14.03.07.

  1. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Guden Abend,

    mich würde mal interresieren, welche Ausmaße der Gravisstore in Wiesbaden hat, welche Auswahl an Macs dort zu sehen sind, wie kompetent und freundlich der Service ist und in wieweit die einen an den Macs mal was ausprobieren lassen ( Stichwort: Mal ein paar Minuten mit nem Macbook hantieren ).

    gruß Egbert :)

    PS: Hab die Sufu genutzt, leider nichts dazu gefunden.

    PPS: Falls jemand eine andere Adresse, die mir das Testen eines Macbooks erlaubt, kennt, bitte ich darum diese auch zu nennen ;)
     
  2. GuitarCrack

    GuitarCrack Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    192
    Hi Egbert,

    nur soviel: Ich kenne den Store in Wiesbaden nicht, generell ist der Gravis-Service aber nicht so berühmt -und dafür aber berüchtigt ;). Wenn ich dir jetzt was sage, was du schon weißt - sorry ;)
     
  3. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Na ja. generell ist der Service dort nicht so doll, es schwankt aber etwas von Verkäufer zu Verkäufer.
    Da ein Freund Macs in seiner Praxis schon seit 1994 nutzt, hab ich ihm in den letzten Jahren immer mal wieder bei kleineren Problemen geholfen. Da ich aber kein Apple-Profi bin (damals weniger als heute), bin ich halt zum Gravis. War bis vor kurzem auch die einzige Auswahl in Wiesbaden.

    Wir haben in den letzten Jahren diverse Zubehörteile (Brenner, Festplatten, Modem usw.) dort gekauft, aber hatten aufgrund mangelnder Beratung viel Lauferei, bis alles funktionierte (noch mit OS 9) und auch teilweise echte Probleme bei der Rücknahme/Umtausch von Geräten.

    Seit längerem gehe ich überhaupt nicht mehr zum Gravis, weil die sich auch einfach keine Mühe geben.
    2-3 mal war ich dort, um mir z.B. MacBook anzuschauen, neue iMacs oder MacMini. Es stehen zwar Rechner dort zum testen, aber man fühlt sich irgendwie unwohl in der dortigen Atmosphäre.

    Mein Freund brauchte dann neue Macs und die haben wir bei der Firma Competence in Wiesbaden-Erbenheim gekauft.

    Ausserdem gibts noch einen neuen Mac-laden in Wiesbaden:
    moois
    befindet sich in der Saalgasse, ungefähr in der Mitte, kurz vor dem Esoterikladen Aeon.
    Ist zwar ein kleiner Laden, aber sehr schnuckelig und mit einer netten und kompetenten Chefin. Ausprobieren ist lt. Ihrer Aussage kein Problem. Als ich vor 3 Wochen dort war, hatte sie sowohl Macs mit OS X, als auch mit Windows XP unter Bootcamp laufen. Und war gerade dabei, Rechner mit Parallels zu bestücken.

    Die dritte Alternative wäre dann der MediaMarkt in der Hasengartestrasse.
    Es sind alle gängigen Mac-Modelle aufgebaut und antestbar. Nur die Qualität der Verkäufer lässt sehr zu wünschen übrig.


    Also, mein Fazit: Gravis in Wiesbaden lasse ich links liegen, dafür gibts interessantere Alternativen. MediaMarkt zum gucken. Und zum Schluß haben wir ja immer noch den Apple-Shop.
     
  4. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    Ich kann die Aussage von joe024 nur bestätigen: Der Laden erinnert an eine kleine Klitsche und die Mitarbeiter sind z.T. sogar sehr unfreundlich und oft überhaupt nicht kompetent!
     
  5. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Alles klar, ich denk ich werde dann mal bei Modis vorbei schaun. :)

    danke für eure Antworten, bis dann, Egbert
     
  6. JGmerek

    JGmerek Boskop

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    212
    Nicht ganz in Mainz - Kastel (bitte jetzt nicht, das ist aber nicht Wiesbaden schrein) gab es bis vor 4 Jahren den Laden Hypervision in direkter Nachbarschaft zum Brauhaus. Danach war etwas Pause, aber seit ca. 2,5 Jahren sind die Macher wieder da, heißen jetzt ergo sum und arbeit mit irgendwelchen Leuten aus Süddeutschland zusammen. Die Adresse ist fast noch dieselbe, ein Haus weiter.

    Liebe Grüße

    Jens
     
  7. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Aha, ist mir neu - naja, sooft kommt unsereins ja nicht nach Määnz (Späßje..)
    das werd ich mir mal anschauen.
     

Diese Seite empfehlen