1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gratis SSD für MacBook Air-Frühebesteller

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 24.11.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Apple scheint weiterhin mit massiven Lieferproblemen beim MacBook Air zu kämpfen. Aus bislang nicht öffentlich gewordenen Gründen scheint es mit der 120 Gigabyte fassenden SATA-Festplatte so umfangreiche Probleme zu geben, dass Frühbesteller im Internet von einem kostenlosen Upgrade auf eine SSD-Platte mit 128 Gigabyte Speicherplatz berichten. Ein schmerzhafter Schritt: Das Upgrade kostet den Endkunden normalerweise 450 Euro, der Verlust seitens Apple dürfte nicht deutlich tiefer liegen.[/preview]

    via Hardmac
     

    Anhänge:

  2. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Wow, so etwas hätte ich nicht von Apple erwartet. Sonst ist Apple ja eher geizig.
     
  3. GreenApple

    GreenApple Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    412
    Nette Geste seitens Apple!
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Ich verstehe nicht was daran eine "nette Geste" ist?
    Es ist nur mehr ein Schritt nicht die Aufträge zu verlieren. Wer ewig warten muss storniert.
    Sprich Apple macht noch mehr Verlust.

    der M
     
  5. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    Das Upgrade kostet den Endkunden normalerweise 450 Euro, der Verlust seitens Apple dürfte nicht deutlich tiefer liegen.[/preview]



    naja, das glaube ich dann aber doch nicht,
    apple wird trotzdem an dem macbook air was verdienen, auch wenn sie die ssd einbauen.

    dass apple sich nun so großzügig zeigt, zeigt ja auch, wie hoch die gewinnspannen mit ssd und mit dem macbook air liegen.
    apple ist nicht so dumm und macht verlust an einem verkauften book.

    apple ist nicht gm oder ford:)
     
  6. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    sehr nett. ärgern werden sich wohl die kunden die 450euro für das upgrade bezahlt haben :D
     
  7. Matthias94

    Matthias94 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    762
    Ganz bestimmt.
     
  8. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    für 8 gb 450 euro??
     
  9. Rito

    Rito Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    316
    ssd jonny, wesentlich schneller, da halbleiter speicher, keine scheiben, keine mechanik.
     
  10. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Oh...wer da wohl wieder für angeschissen wird von Steve...:eek:
     
  11. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    warum sollten sie das nicht tun?? das nennt man verlustbegrenzung. wie rumsi schon gesagt hat wäre der verlust größer wenn kunden den ganzen auftrag stornieren. wird oft so gemacht. ich weiß natürlich nicht, wie groß apples spanne beim macbookair ist und vielleicht hast du ja recht und sie ist ausreichend groß, dass immer noch ein plus am ende rauskommt aber selbst wenn nicht, wäre das nichts schlimmes bzw. unnormales ;)

    mfg, alex
     
  12. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ich glaube das die extrem langen Lieferzeiten sicherlich auch einige Zahlen in den Quartalsberichten sinken lassen. Bin mal gespannt!

    Liebe Grüße
    Jannis M.
     
    #12 Jannis M., 24.11.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.13
  13. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Ich finds echt nen gutes Angebot.
    Nein würde ich nicht sagen!:D
     
  14. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Ich glaub eher Steve wird sich deswegen nen "Anschiss" von den Aktionären holen ... :-D
     
  15. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Das glaube ich kaum... Was ist dem Aktionär wichtiger? Ein Quartal mit miesem Umsatz, weil Air Lieferengpässe hatte, oder ein paar hundert Euro, die Apple halt mal bezahlt. Als ob 1. soviele das Air kaufen würden, 2. apple die ssd 450 euro kostet...
     
  16. baizer

    baizer Gala

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    51
    Wie schwer kanns bitte sein ein paar 2,5" Sata-Platten aufzutreiben ;) schwach..
     
  17. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    naja, ist wohl ziemlich egal da im MBA 1,8" Platten verbaut werden^^
     
  18. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    @Felix Rieseberg

    Was ist ein "Frühebesteller"?

    lg
     
  19. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    jeder der zwischen 00:00uhr und 6:00 uhr Ortszeit bestellt ;)
     
    arami gefällt das.
  20. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    "ein paar hundert Euro" mal verkaufte Menge wohlgemerkt. Außerdem hast du völlig Recht, dass das die bessere Alternative ist im Vergleich zu "ein Quartal mit miesem Umsatz". Darum geht es aber nicht.
    Sondern um den Lieferengpass und den damit verbundenen Kosten im Vergleich zu keinem Lieferengpass!
     

Diese Seite empfehlen