1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grakalüfter GeForce 4600 Ti

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von salomo926, 02.04.07.

  1. salomo926

    salomo926 Jonagold

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    weiß jemand wo ich einen Grakalüfter (nur Lüfter, ohne Kühlkörper) für eine Geforce4 Ti 4600 aus einem PowerMac G4 Quicksilver (Mirrored Drive Doors, 2003) herbekomme? Es gäbe schon Lüfter von Drittanbietern wie Zalman, die auf diese Karte passen. Allerdings habe ich dann A) das Problem dass zwischen Graka und CPU Kühlkörper nur ca. 5 cm Platz sind und dass B) der Kühlkörper des Originallüfters praktisch "festgebrannt" ist. Der alte Lüfter läuft nämlich alles andere als Rund, er ist wohl schon ein wenig ausgeleiert. Deshalb wird die GPU schon mal ganz schön warm und seit kurzem dreht er sich überhaupt nicht mehr. Als er seine Arbeit einstellte, hab ich den Computer zwar gleich ausgeschaltet, es hat aber offenbar gereicht dass der Kühlkörper nun förmlich auf der GPU klebt.
    Deshalt suche ich möglichst einen Lüfter ohne Kühlkörper der in den alten reinpasst. Oder vll gibt es auch eine Möglichkeit, einen anderen Lüfter samt Kühlkörper auf den alten draufzusetzen?

    vielen Dank im Vorraus,
    salomo
     
  2. Bionic

    Bionic Gast

    Es könnte sein, dass der Lüfter auf die GPU mit einem Pad "aufgeklebt" ist. Ich hatte selbst mal eine Ti 4600 und da war es der Fall. Weil ich den Originallüfter nicht mehr hören konnte, habe ich diesen runtergenommen. Das geht eigentlich ohne Probleme, sofern man sehr vorsichtig vorgeht.
    Als Tipp könnte ich dir dazu empfehlen, die Halterung des Kühlers zu lösen. Wenn du den Kühler dann vorsichtig drehst, sollte man es merken, ob es sich um ein Klebepad handelt.
    In dem Fall könnte man die große Auswahl an Alternativen nutzen.
     
  3. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    wenn es mit dem genannten pad geklebt ist am bestn kurz nach betrieb versuchn auszubauen wo die graka noch warm oder heiss ist ;)
     

Diese Seite empfehlen