1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Grafikprobleme mit XP auf Macbook pro 4.1

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von tomba, 20.01.09.

  1. tomba

    tomba Jonagold

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    19
    hallo apfeltalk community,

    ich habe diesen beitrag auch schon unter spiele gepostet, bin mir aber nicht sicher ob das dort hingehört...jetz hab ich ihn hier auch noch gepostet, falls das falsch ist, bitte korrigiert mich ;)

    anyway, ich schildere mal mein problem, villeicht kann mir ja wer helfen.

    ich hab win xp mit sp3 über bootcamp am laufen und danach farcry 2 installiert. soweit so gut.
    das spiel startet auch ganz normal, nur heißt es in einem kleinen fenster: Ihre Grafiktreiber sind veraltet, bitte akualisieren sie ihre treiber...

    ich also auf nvidia und hol mir das letzte treiber set für win xp 32-bit (http://www.nvidia.com/object/geforce...9.28_beta.html). Ist das überhaupt der richtige?!

    nach der installation war diese meldung (grafiktreiber veraltet) zwar nicht mehr zu sehen, die verbesserung im spiel aber vernachässigbar...

    ich frage mich nun, ob ich irgendwo bessere treiber bekomme, oder obs einfach nicht besser geht auf meinem MBP 4.1 - Intel Core 2 Duo 2.5 Ghz - 4 Gb Ram - nvidia geforce 8600M GT 512MB vram ;)

    reicht dieses notebook überhaupt um ein schönes farcry2 erlebnis zu haben...?

    unter windows im nvidia phsyx prog sagt er mir er habe keinen chipsatz erkannt oder so....und im mac os x kommt folgendes unter " über diesen mac" :

    Chipsatz-Modell: GeForce 8600M GT
    Typ: Monitor
    Bus: PCIe
    PCIe-Lane-Breite: x16
    VRAM (gesamt): 512 MB
    Hersteller: NVIDIA (0x10de)
    Geräte-ID: 0x0407
    Versions-ID: 0x00a1
    ROM-Version: 3212
    Monitore:
    Farb-LCD:
    Auflösung: 1440 x 900
    Farbtiefe: 32-Bit Farbe
    Core Image: Hardware-unterstützt
    Hauptmonitor: Ja
    Synchronisierung: Aus
    Eingeschaltet: Ja
    Quartz Extreme: Unterstützt
    Integriert: Ja
    Monitoranschluss:
    Status: Kein Monitor angeschlossen

    ich habe dann verschiedene threads gelesen über gemoddete treiber (k.A was das heißen soll) und über laptopvideo2go.com aber ich bin nicht fündig geworden und weiß auch gar nicht was ich brauche...

    Alles in Allem kenn ich mich einfach viel zu schlecht mit dieser ganzen grafik/treiber/win xp auf apple - geschichte aus und bitte euch darum um hilfe! Ich bin echt ratlos wo ich anfangen soll...

    Vielen Dank für eure Antworten,

    Tom
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Du hast ja wohl das neue MBP mit Alu Unibody. Es könnte sein, dass unter Windows nur die Chipsatzgraphik läuft. Dein MBP hat zusätzlich eine mini PCIe Grafikkarte mit einem stärkeren Prozessor drin. Wenn die unter Windows nicht angesprochen wird ist die Leistung sicher mau. Schau mal im Gerätemanager was da steht.
     
  3. tomba

    tomba Jonagold

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    19
    danke für die schnelle antwort, aber was ist eine mini PCIe Grafikkarte und wie bringe ich sie zum laufen?

    lg, tom

    ps: nein, ich habe nicht das neue macbook pro mit alu unibody, ich habe die 4te (?) generation

    Hardware-Übersicht:

    Modellname: MacBook Pro
    Modell-Identifizierung: MacBookPro4,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2.5 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache: 6 MB
    Speicher: 4 GB
    Busgeschwindigkeit: 800 MHz
    Boot-ROM-Version: MBP41.00C1.B03
    SMC Version: 1.27f1
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Wenn das noch ein altes MBP ist dann vergiss die Zusatzgrafik. Das hatten die alten MBPs noch nicht. Sorry für die Fehlinfo.
     
  5. tomba

    tomba Jonagold

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    19
    kann mir sonst wer helfen?

    vielen dank!
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Konntest du überhaupt den aktuellen Treiber von der Webseite direkt installieren? Ich musste die INF Datei anpassen. Die neue INF Datei habe ich immer von http://www.laptopvideo2go.com geladen.
     
  7. tomba

    tomba Jonagold

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    19
    wie gesagt, ich bin ein amateur....ich hab den treiber von nvidia heruntergeladen und installiert....

    wie funktioniert das mit der inf datei? wo muss die hin bzw. wie installieren?

    lg tom
     
  8. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
  9. tomba

    tomba Jonagold

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    19
    danke!
     

Diese Seite empfehlen