1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grafikkartenupdate

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Blade, 07.03.07.

  1. Blade

    Blade Meraner

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    230
    Hallo.
    Ich muss ein Update meiner Krafikkarte durchführen, weil es beim 1.Startvorgang eines Tages immer so komische Teile darstellt, die zwar mit der Zeit weggehen, da aber trotzdem nix zu suchen ham.
    Durch einen sicheren Systemstart fand ich heraus, dass es am Treiber liegen müsste.


    Ich besitze ein MBP mit 256 Mb Grafikkarte.
    EFI-Treiberversion: 01.00.068

    Wie kann ich diese nun updaten?

    Gruß
    Blade
     

    Anhänge:

  2. Hi, wenn es ein Update für Deine GraKa gibt, dann bekommst Du dieses normalerweise über die Software-Aktualisierung zur Installation angeboten und kannst es von dort installieren.
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ist das 'n Screenshot oder ein Foto?

    Vielleicht ein Hardware-Defekt?

    MfG
    MrFX
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenner das von DVD auch macht hat der Grafikspeicher möglicherweise was. Laß mal den Hardwaretest rennen, auch wenn ich von dem grundsätzlich wenig halte.
    Gruß Pepi
     
  5. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Hey Blade,

    sry fürs Offtopic, aber könntest du mir mal deinen Wallpaper den du da oben auf dem Screenshot aktiv hast schicken? ( z.B. per Mail an tote_hose@gmx.de ) Ich wäre dir sehr dankbar :D


    gruß Egbert
     
  6. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Das sieht ja furchtbar aus, als ob die Kühlung nicht ausreichen würde. Meine XBox 360 neigt auch dazu, wenn sie im Hochsommer nicht genügend Abwärme los wird... Ich denk auf jeden Fall, dass da hardwareseitig was defekt ist.
     
  7. Blade

    Blade Meraner

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    230
    Danke euch allen,
    aber es kann kein defekt der Grafikkarte vorliegen, denn nach ca. 10 min verschwinden diese Teile. Außerdem befinden sie sich auch nicht auf dem Schreibtisch, wenn ich mein MBP ein erneutes Mal starte.

    Den Hardwaretest habe ich schon drüberlaufen lassen, hat aber keinen Defekt gefunden.

    Was kann ich sonst noch tun?



    Gruß
    Blade
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Scnr

    Damit wieder etwas Leben in die Hose kommt? :p
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen