1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Grafikkartentreiber gelöscht, Nvidia

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von StickNic, 24.01.09.

  1. StickNic

    StickNic Erdapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    5
    Hey Leute

    Mein Name ist Nic und ich komme aus der Schweiz.

    Ich habe desöfteren hier mitgelesen, doch musste ich mich heute "zwangsweise";) registrieren.
    Denn ich habe ein Problem. Und zwar habe ich Windows XP, mit Hilfe von Bootcamp, auf meinem 24" iMac mit 3.06 GHz installiert. Gestern wollte ich nun die Treiber aktualisieren. Da hiess es ich solle die alten Treiber zuerst löschen. Dumm wie ich bin habe ich alles von Nvidia entfernt.
    Nun fehlt bei mir in der Taskleiste, oder bei einem Rechtsklick auf den Bildschirm das Nvidiazeichen um die Grafikeinstellungen zu ändern. Wenn ich nun einen Treiber installieren will kommt eine Fehlermeldung, die etwa so aussieht: "Das NVIDIA Setup-Programm konnt keine treiber finden, die mit der aktuellen Hardware kompetibel sind. Das Installationsprogramm wird jetzt beendet."

    So ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ohne diese Treiber ist das Gamen unmöglich...

    Liebe Grüsse StickNic
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Moin,
    nimm doch einfach die System-DVD, leg sie ein und installiere den Treiber davon.
    Problem gelöst!
    Gruß
    Andreas
     
  3. StickNic

    StickNic Erdapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    5
    Hmm, wenn du die von Apple meinst mit den Treibersetups. Dann hab ich das schon gemacht, allerdings kommt da die gleiche Fehlermeldung.
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    machen wir's einfacher: nimm die Systemwiederherstellung (Start -> Hilfe- und Supportcenter) und stell den Zustand wieder her, bevor Du den Treiber gelöscht hast. Wenn Du nicht rigoros alles auf der Festplatte gelöscht hast, müßte das funktionieren.
    Gruß
    Andreas
    PS http://www.laptopvideo2go.com/
     
  5. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    ... und da war noch: ein problemloses Update der Treiber läuft über Start -> Programme -> Apple Software Update. Das sind zwar nicht die neuesten Treiber des Hardwareherstellers, dafür sollte es aber funktionieren...
    Gruß
    Andreas
     
  6. StickNic

    StickNic Erdapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    5
    Juhuu, es funktioniert wieder, dank dem Apple Software Update.
    Tausend Dank.:-D Du hast mir sehr geholfen.
     
  7. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Das freut mich, aber nun nicht allzu viel spielen :p. Heute -so meine Tageszeitung- soll bei Dir zumindest zeitweise die Sonne geschienen haben ;).
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen