1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Grafikkartentreiber des MacBooks installieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von big-brain, 17.11.07.

  1. big-brain

    big-brain Braeburn

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    46
    Hallo Leute.
    Ich habe ein recht neues MacBook mit Leopard drauf. Habe mir neulich BootCamp heruntergeladen, installiert und Windows XP Pro SP 2 installiert. Hat alles bis dahin super geklappt. Jetzt habe ich Fifa06 installiert und er zeigt mir immer an, dass kein grafikkartentreiber installiert sei. Wo krieg ich den denn her? Auf der Leopard CD sind Treiber drauf, hilft mir davon einer?

    Dankeschön schon einmal
    big-brain
     
  2. uldoko

    uldoko Gast

    Ja.

    Die Bootcamp-Treiber installieren, die auf der DVD sind.
    Sollte auch so in der Anleitung von Bootcamp stehen,
    also alles brav vorher lesen.

    Oder bei dem Hersteller ATI oder nVidia auf der Webseite
    nachschauen. Dort gibts bestimmt die Original-Windowstreiber.
     
  3. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    ATI und nVidia helfen dir sicher bei ner Intel Grafikkarte. Nimm einfach die von der Bootcamp CD
     
  4. big-brain

    big-brain Braeburn

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    46
    Danke schon einmal.
    Also die Treiber sind auf meiner Leopard CD. Als ich Windows via Bootcamp installiert habe wurde keine Treiber CD/DVD erstellt. Es kam einfach keine Aufforderung einen Rohling einzulegen. Wenn ich jetzt im Windows BootCamp öffne sagt er mir, dass es einen fehler mit der Installation gab, ich sollte den Vorgang wiederholen. Um ehrlich zu sein habe ich aber wenig Lust dazu, es funktioniert bis jetzt ja alles tadellos. Das einzige was mir fehlt ist ein anständiger Grafiktreiber.

    Ich habe ja jetzt den Ordner Treiber auf meiner Leopard CD, wenn ich diese im XP öffne. Dort gibt es auch einen Ordner mit nVidia und einen mit ATI. Aber was für eine Graka hab ich denn? Oder ist das weder ATI noch nVidia und eine von Intel, so wie es gerade schon vermutet wurde?

    Mein Problem ist, dass ich nicht weiss, welchen Treiber ich installieren soll...

    THX
    big-brain
     
  5. big-brain

    big-brain Braeburn

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    46
    Danke Leute, ich habe mein Problem gelöst. Der Fehler war Windows von der BootCamp Partition über Parallels zu starten. Wenn ich nur Windows boote (also über Bootcamp) musste ich die Leopard DVD einlegen und er hat alle Treiber instaliert.

    THX
    big-brain
     

Diese Seite empfehlen