1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grafikkarten - eine Einschätzung nötig

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von chihan, 05.03.09.

  1. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Hallo,

    leider bin ich nicht so bewandert im Grafikkarten bereich. Ich möchte mir einen iMac 24 " zulegen.

    Gebrauch: Filme schauen, (wichtig) Fotos (Raw) bearbeiten, Office und (sekundär) ab und an Spielen (CSS, C&C neuste, vielleicht auch was in Richtung Call of Duty)

    NVIDIA GeForce 9400M vs. NVIDIA GeForce GT 120

    Wie stark ist der Unterschied?
     
  2. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Ich glaube das kam "doof" rüber. Ich habe bereits gegoogelt und auch hier im Forum geschaut. Ich weiß das nvidia neue bezeichnungen haben soll...das hilft aber auch nicht.

    Könnte jemand mir eine Einschätzung geben. Bitte

    Danke
     
  3. nfoo

    nfoo Boskoop

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    41
    Also, wenn Du zocken willst und zwar "richtig", dann mußt Du mindestens die gt 130 nehmen.
    Besser wäre aber die ATI 4850.

    Aber dann wird der iMac langsam teuer. Aber damit und 4 GB RAM hast du dann auch 'ne weile Ruhe.
    ;)

    Also:

    Die 9400M ist nicht schlecht: Sie ist vielleicht sogar ein wenig besser als die alten ATI X1600.
    Alle Anwendungen, auch die Profi-Sachen laufen damit ohne Probleme und flott. HD und Full HD Video läuft auch komplett beschleunigt, so daß der Prozessor fast nichts mehr machen muss. Aber high end zocken geht damit nicht: Auflösung runter und Details auf medium oder eher niedrig.

    Die gt 120 scheint eine 9500 zu sein. Lohnt sich meiner Meinung nach erst gar nicht, wenn dann:
    Die gt 130, ist wohl eine 9600 ... also schau mal bei den MacBook Pro benchmarks mit der 9600 nach. Das müsste passen.
    Und für die Radeon 4850 findest Du auf jeden Fall benchmarks.
     
    chihan gefällt das.
  4. nfoo

    nfoo Boskoop

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    41
    P.S.:

    Weiß nicht ob ich das mit der 9400M klar genug gemacht hab:
    Für die Photo und Video Anwendungen, z.B. Adobe Programme, Final Cut, Lightroom etc, etc ist die 9400M gut genug. Keine Sorge.

    Zocken mit der 9400M findest Du viele Videos zu auf Youtube.
    Gib da einfach mal MacBook und 9400M in die Suche ein ... daran kannst das schonmal gut einschätzen.
     
  5. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    super danke. Also ist es doch empfehlenswert das Sparschwein zu schlachten :)
     
  6. nfoo

    nfoo Boskoop

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    41
    Klar, gerne. Dann schlachte mal.

    Aber wie gesagt: Einen Unterschied macht es nur für Spiele. Für alle die andere Software ist es, in Deinem Bereich, quasi egal welche Du nimmst.

    Viel Spaß!
     
  7. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Benutze sehr viel Aperture, macht das dann einen Unterschied?
     
  8. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Eine grobe Einschätzung gibt Apple selbst her auf der Informationsseite des iMac, dort sind auch Diagramme wie schnell sich die Grafiklösungen schlagen und für Aperture, Video und Spiele sagt Apple eindeutig , das man mit der ATI bzw Nvidea 130 besser beraten ist, den Aufpreis dürften die 2 Lösungen wahrscheinlich wert sein
     
  9. Stevy

    Stevy Alkmene

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    35
    Warum ermöglicht Apple den Käufern nicht bei dem 20" Modell zwischen den Grafikkarten zu wählen? Technisch müsste das doch klappen, es ist ja genügen Platz auch beim 20" Modell.
     
  10. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815

    Die große Frage ist, warum das bei dem 24" Modell (1399€) nicht möglich ist.

    Die Antwort: Apple möchte, dass wir uns die größeren und teureren Modelle des iMacs (>1600€) zulegen, wenn wir richtige Grafikpower wollen
     
  11. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Hi,
    danke an euch alle. Ich denke auch das ich die ATI nehmen werden. Ich kann schon nachvollziehen warum der 20" ausgesparrt wird. Denke das dieser eine Art Schulmac bzw. zum einfach arbeiten geeigneter Mac sein soll. Für andere anspruchsvollere Anwendungen wird 24" besser sein. Finde die Größe auch wirklich perfekt.

    Danke
     
  12. nfoo

    nfoo Boskoop

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    41
    Ich kann Dir versichern das es bei Aperture keinen Unterschied macht.
     
  13. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Meine Aussage ist lediglich ein Zitat von Apple selbst ( nachzulesen, wenn man auf der Apple Seite den imac anklickt und hier unter der Spart Grafikleistung. Mehr lesen. Anklickt) Apple empfiehlt für den Einsatz von Aperture den 130 bzw die ATI Version. Firmenpolitik von Apple ost es nicht, Kunden unnötig das teuerste Gerät aufzubinden, sondern den Kunden das für sie passende Gerät zu verkaufen, um zufriedene Kunden zu haben. Sollte es für Aperture keinen Unterschied machen, so frag ich mich, wieso sie genau dieses Programm als Kriterium aufführen?

    Aperture lagert sehr viel der Berechnungen auf den Grafikprozessor aus. Wenn man nur fotoalben damit sammelt, wird sicher auch eine kleine Grafikkarte ausreichen, wenn man damit arbeitet und batcht, würd ich eher der Herstelleraussage vertrauen.
     
    chihan gefällt das.
  14. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Danke. Das ist echt wichtig für mich. Vielen Dank euch allen. Ich denke das der Thread eine gute Kaufberatung geworden ist.
     
  15. Kruemel952

    Kruemel952 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    364
    Ich denke auch, mit der 4850 fährst am besten! Besonders auch, falls du dir mal Snow Leopard zulegen willst, oder so...

    Aber eine kleine Verbesserung noch:
    die gt 130 ist eine 9600gso und die ist eine 8800gs, dh. also doch ein bischen schneller als die 9600gt aus den Macbook pros...


    Aber egal, wie gesagt die ATI ist eindeutig am leistungsfähigsten, nur das mit der Lieferzeit ist natürlich etwas blöd, aber das warten lohnt sich, denke ich... ;)
     
  16. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Ich glaube kaum, dass man in Bezug auf Snow Leopard mehr Grafikleistung braucht. Fest steht: Die meiste Leistung bekommst du mit der HD4850, die wird ja derzeit auch in PCs im 500€ Bereich zum Spielen sehr oft verbaut, das ist eine sehr solide Karte mit einem sehr guten Preis/Leistungs-Verhältnis.
     

Diese Seite empfehlen