1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grafikkarte mit TV-out auf IntelMacG5

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von kaibenson, 02.05.08.

  1. kaibenson

    kaibenson Gast

    Hallo miteinander

    Ich versuche seit Wochen herauszubekommen ob man die im G5 verbaute N-Vidia 5200 (ohne TV out) gegen eine fast Baugleiche N-Vidia 5200 mit TV-out tauschen kann und ob es dafür spezielle Treiber gibt. Cancom München sagt "sollte gehen" Gravis sagt nee geht net wegen Karten-Bios (DiesesThema wird Apple auch nimmer los o_O )
    und ich sag ich verzweifle bald, da wir 5 von diesen Rechnern unser eigen nennen und zu G4 Zeiten die Miro DC-30 verwenden konnten (Pci133) die eine hervorragende Treiberunterstützung genoss (aus Italien durch Squared5). Na ja es geht eigentlich nur darum ein overlay Video auf den Monitor zu bekommen, was mit der o.g.Nvidia TV gehen würde (schnüff). Die TV Box von Apple fällt aus, da die nicht Synchron zu kriegen ist.

    Danke im vorraus an die Apfelprofis.

    Kaibenson
     
  2. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich vermute mal due hast einen PowerMac G5 - IntelMac G5 gibt es nicht

    da gibt es doch so tolle Adapter von Apple ;)
     
  3. kaibenson

    kaibenson Gast

    Hallo

    Na dann ist es halt ein PowerIntelMac G5 Xeon Quad mit 10.4.10. Die "Tollen" Apple Videolösungen funzen halt nicht wie ich oben beschrieben habe, da ich je nach Codec
    2-5 Frames Versatz habe (Pro Tools 7.4 Overlay ) die man halt nicht als Synchron bezeichnen kann. An der Software liegts net denn es ging ja wie o.g. ausgestattetem G4 ja schon mal.
    Klar ich kann uns 5 BlackMagic Videokarten verschaffen, verstehe es aber dann ca 10 Tausend Eu
    später nicht warum eine so einfache Lösung Per overlay Video out an der Grafikkarte nicht mehr
    möglich sein kann was auf jeder Billigdose kein Problem ist?? Zumal Steve nix dran verdient.

    L.G

    Kaibenson
     
  4. kaibenson

    kaibenson Gast

    Hallo

    Ich warte als Erdapfel auf neue Infos. Wenn möglich.

    Danke

    Kaibenson
     
    #4 kaibenson, 02.05.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.05.08
  5. kaibenson

    kaibenson Gast

    Hallo

    Gibt´s niemanden, der da eine Idee hat?

    L.G. Kaibenson
     
  6. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Bestell Dir doch so eine Karte und schick sie zurück, wen's nicht klappt.
     
  7. kaibenson

    kaibenson Gast

    Hallo

    Genau um dies zu vermeiden habe ich hier in diesem Forum angefragt, denn vielleicht gibt es ja
    jemanden, der dieses Problem auch hat.

    Danke Kaibenson
     
  8. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Mal abgesehen davon, dass Intel nichts mit G5 zu tun hat (zumindest nicht hier), würde ich sagen, dass es nicht funktioniert. Da gibt es schon sehr feine Unterschiede, gerade bei den Grafikkarten.
    Allerdings grenzt die Aussagekraft von Gravis auch an Null.
     
  9. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Entschuldige, daß ich versucht habe, einen hilfreichen Tipp zu geben ;) Ich wußte nicht, daß Du es gerne lieber kompliziert, bzw. langwierig hast. :-D
     
  10. kaibenson

    kaibenson Gast

    Hallo
    Erst mal Danke an alle die sich bemüht haben. Mal schauen was apple selber dazu meint.
    Kaibenson
     

Diese Seite empfehlen