1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GPS # BLUETOOTH # MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von jo5rg, 10.08.08.

  1. jo5rg

    jo5rg Erdapfel

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    3
    # B-Speech GPS 20 C
    # Mac OS X 10,5
    Hallo Apfelfreunde!
    Mein Problem ist, dass die Datenübertragung nicht erfolgt.Das GPS signalisiert: Sat-Signale werden empfangen + Daten werden N I C H T transferiert. Der Mac meldet Verbindung eingerichtet JA + Verbunden N E I N. Als Gerät wird GPS 20 C angezeigt. Welche Einstellung ist am Mac zu prüfen / zu korrigieren? Mein Latein ist am Ende.
    Grüsse
     
  2. ShadowX

    ShadowX Carola

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    112
    Hi.

    Die Verbindung wird erst hergestellt, wenn ein Programm auf den COM-Port zugreift der deiner GPS-Maus zugewiesen wurde.

    Gehe mal auf Systemeinstellungen -> Bluetooth und wähle dort die GPS-Maus aus. Dann klickst du unten links auf das Zahnradsymbol und wählst dort "Anschlüsse bearbeiten ..." aus. Im folgenden Fenster müsste nach kurzer Wartezeit u.a. der vergebene COM-Port angezeigt werden, den du auch in deinem GPS-Programm als Quelle angeben musst. Sollte noch kein COM-Port vorhanden sein müsstest du mit dem "+"-Zeichen in diesem Fenster einen erstellen können.

    Ich habe dir mal einen Screenshot gemacht wie es bei mir aussieht:
    [​IMG]

    Solltest du zum Test noch ein Tool zum Anzeigen der GPS-Daten benötigen kann ich dir GPS-Utility empfehlen: http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/24559
     

Diese Seite empfehlen