1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GPRS und EGDE - kosten und verbrauch etc?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Shico, 04.11.07.

  1. Shico

    Shico Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    15
    hey leute, bin am überlegen mir auch das iphone zuzulegen und hab mich nun auch schon gut schlau gemacht. trotzdem gibts da noch paar fragen, speziell zum online sein und icq usw.

    das iphone hat ja kein UMTS, aber GPRS und EDGE, was mir persöhnlich schon reicht, da es auch ein größeres netz über deutschland gibt als UMTS. mitlerweile gibt es ja auch schon messenger für das iphone, die auch icq unterstützden zb und da würde es mich aml interessieren, wie hoch der datentransfer wäre wenn ich, sagen wir mal 10h am tag, mit dem iphone über EDGE oder GPRS online bin. denn es gibt bei tmobile ja zb diesen 200mb datentarif für 15 euro/monat. wäre nämlich super, wenn man mit dem iphone dann immer zb im icq online sein könnte.

    was mich an dem tmobile tarif dann noch unsicher macht is, das da steht das man 200mb frei hat und 3h Wlan. aber das iphone hat an sich doch wlan (also ohne das man was blechen muss, also einfach per hotspot einwählen usw). bedeutet das das ich dann nur noch 3h ins wlan kann und der rest kostet oder brauch mich dieses 3h wlan frei bei tmobile mit dem iphone nich zu interessieren?

    ich hoffe ihr versteht meine überlegungen
    lg Shico
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    also, ich kann nur von mir sprechen: da das iPhone eh das wlan Bevorzugt und in vielen Cafés und bei mir daheim sowieso es diesen schnelleren weg gibt, reichen mir 200mb locker. Wobei das echt schwierig ist zu sagen.
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wo steht denn das mit den 3H WLan? Das lese ich zum ersten Mal gerade. WLan ist doch völlig unbeschränkt, nichtmal das 200MB Limit gilt fürs WLan.
     
  4. Shico

    Shico Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    15
    web'n'walk Basic Standard 200 MB, plus 3 Stunden W-LAN, Bandbreitenbegrenzung 384/128 kBit/sec 0,80 €/MB bzw. 0,20 €/W-LAN Min. 15,00 €

    so wäre zb der 15€ datentarif bei tmobile
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Zum iPhone gibts eigene Tarife, da kann man nicht die normalen Tarife von T-Mobile nutzen. Nicht ohne SimUnlock. Willst du das iPhone hacken oder "offiziell" betreiben?
     
  6. Shico

    Shico Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    15
    naja, immoment bin ich noch in einem tmobile studentenvertrag drin bis 2009, der kostet mich nur 7,50 im monat und wenn ich dazu die 200mb nehmen würde bin ich bei 22,50 euro im monat und könnte damit surfen chatten sms und telefonieren und nich wie bei dem originalen iphone tarif 50 euro. also die frage mit dem hacken is denk ich geklärt ;)
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Doch. Nur die Datenmenge über kostenlose T-Online Hotspots wird als unbeschränkt beworben. Geschickt, gell? :cool:
     
  8. Daddler

    Daddler Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    6
    Hallo.

    Das 3h Limit gilt für die Nutzung der Telekom Hotspots (McDonalds, Flughafen, ...)
    In deinem eigenen Wlan oder Uni etc. kannst du surfen bis die Augen eckig werden.
    Bin mir nicht sicher, ob du das meintest ;)

    Gruß Simon
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wie bitte? Ich habe mich mit den Tarifen nicht genauer auseinander gesetzt, aber ist es nicht genau amgekehrt?

    Mein eigenes Wlan kann ich natürlich nutzen bis der Akku leer ist, und jedes andere (offene) Netzwerknatürlich auch. Und zusätzlich kann ich 3 Stunden lang die HotSpots von t-Mobile (Die in jedem größeren Hotel zb hängen und ordentlich Kohle kosten) ohne weiteren Aufpreis nutzen.

    Joey
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Verstehe ich nicht ganz. Das ist doch die einzig interessante Datenmenge beim WLAN. Wenn ich zu Hause im WLAN bin, wird selbstverständlich überhaupt gar nichts von meinen 200MB abgezogen, ebenso bei jeglichen anderen offenen WLANs.
    Nur bei den T-Com HotSpots WÜRDE etwas abgezogen, aber weil T-Mobile ja ach so nett ist, nehmen sie diese Internetnutzungsmöglichkeit von den 200MB auch aus.
    Also: WLAN völlig grenzenlos, EDGE/GPRS 200MB im Monat.
    So hatte ich die Tarife verstanden.
     
  11. Shico

    Shico Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    15
    ahh, ja genau das war meine frage. wird einem das angezeigt ob das n tmobile hotspot is? hoff ich ja mal ;)
    aber nun trotzdem die frage, ob 200mb reichen um den ganzen tag, den ganezn monat icq online zu sein und auch mla email zu checken oder n fahrplan bei der bahn zu suchen. habt ihr da schon traffic erfahrung? weil bei einigen ließt man von 50mb nach 3 stunden internet und bei anderen 4 tage und nur 12 mb und 1h icq nur 20kb usw.
     
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Hmm, ja macht Sinn mit dem unbeschränkten eigenen WLAN. Aber aus welchen Tarifinformationen habt Ihr das mit den 3 Stunden?
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Aus den normalen Datentarifen von T-Mobile, die man zu "gewöhnlichen" Verträgen bei denen dazubuchen kann. Da gibt es wohl dieses 3 Stunden Limit.
     
  14. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Aber diese Datentarife gelten laut t-mobile Homepage fürs iPhone nicht. Nur Relax 100/200/1000.
     
  15. Shico

    Shico Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    15
    jaaaaa, offiziel gelten die tarife nich fürs iphone ;) aber durch um die ecke denken und paar umwege gelten die normalen tarife ;)
     
  16. Missis@

    Missis@ Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    71
    Eine FLATrate, die auf 3 (drei!!) Stunden begrenzt ist???? Kann und will ich nicht glauben....:oops:
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Missis@: Das ist ja auch nicht der Fall. Bei den iPhone Tarifen ist die einzige Begrenzung das 200MB Limit für GPRS/EDGE.

    Die 3H-Begrenzung gilt nur für ein zubuchbares Datenpaket bei den "Nicht-iPhone-Tarifen", und da wird das auch nicht als Flatrate verkauft.
     
  18. nudelhuber

    nudelhuber Roter Delicious

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    90
    die antwort von t-mobile auf eine email von mir in bezug auf das datenvolumen:

    Die neuen Complete Tarife für das iPhone beinhalten eine Datenflatrate für EDGE/WLAN. Für die Datennutzung über EDGE ist eine Bandbreitenbegrenzung ab einem Datenvolumen von 200MB (Complete M), 1GB (Complete L), oder 5GB (Complete XL) geplant. Aber diese wird zum Vermarktungsstart am 09. November 2007 definitiv nicht eingeschaltet. T-Mobile Deutschland behält sich aber vor, diese zu einem späteren Zeitpunkt einzuschalten.

    Vorerst verringert also sich die Datengeschwindigkeit über EDGE nicht und Sie können fleißig weiter surfen. Alternativ können Sie über unsere HotSpots zum Beispiel auch beim McDonalds Besuch, "ohne Limit" blitzschnell einen gewünschten Titel auf das iPhone laden, im Internet surfen oder einfach in YouTube stöbern und Spaß haben.

    Der Tarif Complete M ist für gelegentliche E-Mail und Internet Nutzung gedacht. Wenn dies nicht ihrem Nutzungsverhalten entspricht ist ein Tarifwechsel innerhalb der Complete-Tarife kostenfrei möglich.
     
  19. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Nämlich am 10. November um 0 Uhr. Lasst euch nicht verarschen, Leute!
     

Diese Seite empfehlen