1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Webmaster Tool

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von Polarforscher, 11.10.09.

  1. Polarforscher

    Polarforscher Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    543
    Hallo,
    ich möchte gerne meine mit iweb erstellte website mit dem Google Webmaster Tool verwalten.
    Jetzt habe ich mich da angemeldet und soll um zu zeigen, dass die Seite mir gehört diesen Meta Tag:

    <meta name="google-site-verification" content="Ic_jXDpqOGpbGp6mjffWHrcD7eV5qtwuJmO-2qwFxLI" />

    auf meine Startseite tun. (Kopieren Sie das unten stehende Meta-Tag und fügen Sie es auf der Startseite Ihrer Website ein. Es muss im Abschnitt "<head>" vor dem ersten Abschnitt "<body>" stehen.)

    Wie kann ich das jetzt über iweb tun? Hab schon mit sonem Htmlbaustein versucht aber hat nicht geklappt. Vielleicht kann man ja irgendwie anders auf den Code zugreifen und den ändern?

    Dann bin ich jetzt auf http://www2ftp.de gestoßen. Dort kann ich auch auf meine Website zugreifen. Aber wo und in welchen Pfad soll ich das da einfügen. Ich habs schon bei welchen versucht aber hat nicht geklappt.. Ich hänge mal ein paar Bilder von dem Verzeichnis an.
    Es handelt sich erstmal um nur eine Seite die Impressum heißt.

    Wäre super wenn ihr mir helfen könntet..
     

    Anhänge:

    #1 Polarforscher, 11.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.09
  2. Polarforscher

    Polarforscher Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    543
    So ich habe grad was entdeckt, falls man das nicht hinbekommt kann man auch eine Html Bestätigungsdatei hochladen die google dann erkennt. Ich habe jetzt die Datei heruntergeladen und mit dem Texteditor geöffnet.
    Da steht google-site-verification: google1921bc3ef1cdb651.html drin..

    So wie füge ich das jetzt auf meine Seite ein.. Da steht ich solls hochladen.. Aber wie??
     
  3. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Vermutlich sollst du die Datei einfach auf deinen webspace laden. Ich denke mal das muss nicht in deine Seite eingebaut werden. Du kannst in cyberduck deine Zugangsdaten eingeben und dann die Datei hochladen.
     
  4. Polarforscher

    Polarforscher Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    543
    danke.. Ich hab mir grad cyberduck runtergeladen aber diese blöde Ente hüpft immer nur kurz hoch und runter und verschwindet wieder.. :( komisch...
     
  5. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Kann man mit iWeb Metatags bearbeiten?
    Wenn nein, dann öffne deine Seite mit dem Texteditor (die index.html)
    Kopiere das Metatag hinein und speichere ab.
    Anschliessend die Seit hochladen.
     
  6. PDM

    PDM Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    271
    @Polarforscher:
    Warum arbeitest Du mit dem Webmaster Tool von Google ?. Was willst Du erreichen ?.

    Bessere Google Ergebnisse ?. Bedenke ! nach jeder Änderung an Deiner Homepage mußt Du den html Text wieder bearbeiten. Der wird in iWeb immer aktualisiert.

    Also sag mal, was Dein Ziel ist und dann kann man Dir Tipps geben um dies zu erreichen.
     
  7. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Die Webmaster Tools dienen der Analyse.
    Ausserdem bleibt der Metatag erhalten, auch wenn die Seite bearbeitet wird.
    Man fügt ihn ein, um die Seite zu indentifizieren.
     
  8. PDM

    PDM Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    271
    Das ist falsch. In iWeb werden die Metatags nach jeder Änderung gelöscht.
     
  9. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Echt? Was ist das fürn Müll?
     
  10. PDM

    PDM Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    271
    iWeb ist eben kein Profiprogramm. Man kann sich aber mit ein paar Hilfsprogrammen helfen
    wie z.B. iFuWeb oder einfach die Metatags mit dem Texteditor bearbeiten und speichern und nach den Änderungen wieder rüber kopieren.

    Ich mache viel mit iWeb und bin echt zufrieden damit. Natürlich ist das Programm noch nicht ausgereift, aber wenn man weiß wie, kann man damit prof. Seiten erstellen ohne große Mühe
    wie bei anderen Programmen.
     

Diese Seite empfehlen