1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Sync (adressbuch) mit Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von jokas, 27.11.09.

  1. jokas

    jokas Morgenduft

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    164
    hallo,

    ich habe mir mein adressbuch sync vor einiger zeit eingerichtet und bin davon ausgegangen das es auch zuverlässig funktioniert.

    nun ich ich durch zufall entdeckt, das aber zb. kein geburtstage syncronisiert werden und darüber hinaus die ganze syncronisation den eindruck macht eher sporadisch zu funktionieren.

    wenn ich die sync innerhalb wenigen minuten mehrfach anstosse und vorher änderungen gemacht habe, kann ich weder auf google noch auf mac seite sehen das sich was verändert hat.

    weiß jemand ob da eine sperre von google eingebaut ist?

    dann noch eine frage zu ldap - hat das jemand schon mit google zum laufen bekommen, oder wird das immer noch nicht unterstützt?
     
  2. RalfSt

    RalfSt Jamba

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    57
    1) Geburtstage werden nicht synchronisiert
    2) Du musst noch irgendeinen anderen Sync einrichten, so dass bei jedem automatischen Sync auch der Sync des Adressbuch über Google angestoßen wird. Ist leider noch nicht so wie es sein soll. Mein Tipp daher: Sofern Du kein MobileMe hast, Fruux runter laden und damit irgendetwas synchronisieren, egal, ob Du noch einen zweiten Mac hast oder nicht.
     
  3. jokas

    jokas Morgenduft

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    164
    ok, fruux scheint zu funktionieren, aber mir ist es wichtig auch mal von einem anderen rechner, in meinem fall über google, auf alle meine daten zugriff zu haben.

    mittlerweile bin ich echt genervt, das die boardmittel von OSX nicht zuverlässig mit den google services funktionieren.

    da werde ich dann wohl doch für eine zuverlässige lösung bezahlen müßen.
    gibt es ein programm was die fluux funktionalität in verbindung mit google bietet?
     
  4. RalfSt

    RalfSt Jamba

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    57
    Wie gesagt, wenn Du mit fruux (irgendetwas) synchronisierst, werden durch das automatische Anstoßen der Sync-Services auch die Adressbuchdaten mit Google synchronisiert (natürlich muss im Adressbuch nach wie vor auch die Synchronisierung mit Google aktiviert sein).

    Bei mir klappt das seit Monaten einwandfrei.

    Für eine Synchronisierung von iCal mit einem oder mehreren Google-Kalendern empfehle ich Dir BusySync.
     
  5. Darkspy

    Darkspy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    75
    Bei mir synct das voll automatisch! Oo

    Wenn man einen Synchronisationsvorgang anstoßen mag, reicht es auch, oben in der Menüleiste auf das "Sync-Icon" zu klicken und "Jetzt Synchronisieren" zu wählen.
     
  6. jokas

    jokas Morgenduft

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    164
    sollte man meinen - nachdem ich es aber geprüft habe, scheint es nicht verlässlich zu arbeiten.

    bin jetzt auf spanning sync gestossen, weil die boardmittel von SL nicht verlässlich sind ( http://spanningsync.com/ ) - den preis finde ich allerdings etwas hoch.

    kennt da jemand eine alternative zu, die sowohl contacs als auch ical in einer applikation zusammenfasst?
     

Diese Seite empfehlen