1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Google startet 3D-Welt Lively

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von neolux, 09.07.08.

  1. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    Google möchte "Second Life" die Spieler abgraben und hat eine eigene Welt geschaffen.

    http://www.lively.com/

    Zitat Heise:
    Nach Second Life möchte Google mit Lively Nutzer für seine eigene virtuelle 3D-Welt gewinnen, die der Suchmaschinenanbieter nach eigenen Angaben in enger Zusammenarbeit mit der Arizona State University entwickelte. Anders als das Vorbild von Linden Labs soll Lively enger mit dem Web verzahnt werden. So lassen sich bestehende Lively-Räume ohne viel Aufwand in Webseiten integrieren. Über Gadgets soll Lively auch in MySpace oder FacebookYouTube abspielt, und ein Bilderrahmen zur Anzeige von Fotos. integrierbar sein. Umgekehrt gehören zur Ausstattung der virtuellen Welt ein Fernseher, der Videos des mittlerweile zu Google gehörenden Dienstes



    Nur uns Apple Freunde bringt es nichts. Es läuft nur unter XP und Vista. Naja vielleicht kommt es noch für Mac.
     
  2. Felixx

    Felixx Idared

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    26
    steckt wohl noch in den kinderschuhen, hat aber durchaus potential! bin gespannt ob google damit in absehbarer zeit einen erfolg verbuchen wird.
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    das hat mehr als potential!
    die wichtigsten features sind naemlich noch gar nicht genannt:
    im gegensatz zu second life werden die "welten" naemlich realistisch sein, so hat google zB vor google earth mit lively zu kombinieren. dh man latscht in lively lustig durch berlin oder hintertupfingen.
    zudem verbinden sie das mit google-talk.
    dh die spionage von google laesst sich jetzt auch noch besser an die peronen binden und so lassen sich auch wunderbar einfach verhaltensregeln erkennen. jippie!!


    der M
     

Diese Seite empfehlen