1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Maps nicht mehr Druckbar?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Ch-Macuser, 03.12.07.

  1. Ch-Macuser

    Ch-Macuser Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    93
    Hallo Zusammen

    Heute habe ich festgestellt, dass ich von Google Maps nichts mehr Drucken kann, weder aus Safari, noch als PDF Exportiert. Ich konnte zwar jetzt auf einen anderen Kartensuchdienst ausweichen, aber ich wunder mich natürlich, warum das genau in diesem Einzelfall nicht funktioniert. Der Druckauftrag wird nämlich zur Warteliste hinzugefügt, aber immer gestoppt, auch ein Klick auf Fortsetzen bringt nichts. Ist das nur bei mir so, oder können tritt das Problem auch bei euch auf?

    Meine Konfiguration ist MacBook Pro 1.83 GHz in verbindung mit Xerox Phaser 6120.

    Wie gesagt, dass habe ich heute festgestellt, als ich genau eine Route ausdrucken wollte.

    Gruss Johannes
     
  2. Ch-Macuser

    Ch-Macuser Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    93
    Hallo zusammen

    Ich wollte heute noch einmal darauf aufmerksam machen, dass das heute wiederum nicht funktioniert hat. Eine Routenbeschreibung konnte ich nicht ausdrucken, was für mich ziemlich ärgerlich war, da andere Kartendienste keine so detaillierte Suchfunktion haben. Hat jemand auch dieses Problem, oder gar eine Lösung?

    Meine Konfiguration hat sich nicht geändert, nur ist mittlerweile 10.5.2 installiert.

    Gruss Johannes
     
  3. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Also ich kann unter Tiger sehr wohl in Google Maps Routen zusammen stellen UND ausdrucken. Und das sogar per WLAN. Aber auch auf meinem PM G5 mit 10.5.2 funktioniert es mit Firefox 1A....
     
  4. Ch-Macuser

    Ch-Macuser Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    93
    Hallo

    Ja, soweit ich mich erinnern kann, hat es unter Tiger noch funktioniert. Aber du hast mich auf die Idee gebracht, verschiedene Browser durchzuprobieren. Ergebnis: Firefox tut auch nicht, aber unter Camino funktioniert es. Mittlerweile habe ich auch mal das Fenster mit den Druckaufträgen genauer im Auge behalten. Fast nicht zu sehen, kurz bevor der Druckauftrag automatisch gestoppt wird, erscheint irgendetwas mit Client error. Mehr ist da jeweils nicht zu erkennen. Weiss jemand, was es damit auf sich hat?

    Gruss Johannes
     
  5. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Hast du irgendwelche Plugins installiert die Popups blockieren? Denn das Druckfenster öffnet ja in einem Popup....
     

Diese Seite empfehlen