1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Earth stürzt komplett an, und zieht den Mac mit ins Aus

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Haenneball, 10.08.06.

  1. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Li Heute ^^

    mein google earth funktioniert nicht mehr. Seit einigen Versionen ist es immer unstabiler geworden. Setzte anfangs mal hin und wieder aus beim Fliegen über die Welt. Neuerdings hängt sich der komplette Mac auf, sobald ich es nur starte und das Programm alles geladen hat und standardmäßig die USA von oben zeigt. Ich muss immer den Rechner resetten, sonst geht nix mehr.

    Die Maus lässt sich komischerweise noch bewegen. Das wars aber auch.. Sonst reagiert nix. Hat das noch jemand?
     
  2. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Hat niemand ein Ähliches Problem?

    Woher kann ich denn die alte VErsion bekommen? Die hat nämlich besser funktionert..
     
  3. eumel

    eumel Empire

    Dabei seit:
    19.11.05
    Beiträge:
    88
    Hab die aktuelle Beta auf meinem PB G4, meinem AcerNote unter Linux und meinem PC unter WinXP und SuseLinux installiert und nutze es auch und konnte bis dato (toitoitoi) keinerlei Probleme feststellen.
    Würde an deiner Stelle GoogleEarth nochmal komplett deinstallieren incl der Dateien von Google Earth die in / Library/Application Support und in Libryry/Preferences/com.Google/googleEarthPlus.plist liegen.
    Ach ja und im Cache unter /Library/Caches/ auch noch Google Earth rausschmeissen!
    Dann noch mal neu - würd mich wundern wenns dann nicht klappt!
     
  4. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Läuft auf meinem Mac mini 1.50 GHz,Ihm wird aber einiges an Leistung abverlangt.
     
  5. larkmiller

    larkmiller Gast

    Ich hätte noch zufällig eine*.dmg-Datei vom GE in der Fassung vom April 06 auf der Platte, ist aber gezipt noch immer 10,7MB groß und damit kann ich es Dir nicht mailen, ich meine, falls Du es brauchst. Vielleicht mit FTP, wenn mir jemand auf die Sprünge hilft ;)

    Mein GE aktuell is auf meiner Umgebung ok aber wie schon weiter oben erwähnt: es frißt viel Leistung.

    Larkmiller
     
  6. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Danke eumel! Es scheint wieder zu funktionieren.. Wer weiß woran das gelegen hat.
     

Diese Seite empfehlen