1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Google Earth startet nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Rhinhold, 18.04.08.

  1. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Hallo allerseits.

    Ich habe zu meinem Problem keinen anderen Thread gefunden, deswegen ein neuer.

    Das Problem:

    Ich möchte Google Earth starten, daraufhin hüpft es dann im Dock fröhlich rum bis dann schließlich sich das Fenster öffnet, sogar mit einem Google Earth Tipp-Bildschirm. Aber dann... *zack* Weg isses. Einfach so. Als wenn man Apfel-Q gedrückt hätte, nur schneller.

    Das passiert mir jetzt immer wieder, trotz neuer GE-Version. Und immer direkt eine Sekunde nachdem sich das Fenster geöffnet hat.

    Sehr nervig! :(

    Jemand eine Idee? ;)

    Grüße
    Rhinhold
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Lösche mal die .plist von GoogleEarth und reparier die Rechte.
     
    Rhinhold gefällt das.
  3. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Hey, supi!

    Das Löschen der .plist hat schon geholfen! Vielen Dank! ;)
     
  4. Deffy

    Deffy Erdapfel

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    2
    Hi, ich hab das gleiche Problem aber kann die plist nicht löschen. Wie habt ihr das gemacht?

    lg matthias

    macbook 2.4 ghz intel core 2 duo, 4 gb 667 mhz, ddr2 sdram
     
  5. CrystalGem

    CrystalGem Carola

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    112
    Wo finde ich die plist Datei?
     

Diese Seite empfehlen