1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Desktop für den Mac

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von kasei, 04.04.07.

  1. kasei

    kasei Gast

  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Was ist denn der Google Desktop?
     
  3. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    braucht man doch nich wirklich! spotlight macht meines erachtens doch den gleichen job, oder?
    ich kenn GD noch aus meiner dosen-ära (die ja gottseidank vorbei ist) und da war es zum einen mit Systemlast verbunden zudem weiß man bei Google nie genau, welche Daten sie für was verwenden...
     
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Mal sehen, Spotlight ist bei mir so unendlich langsam, vllt is Google Desktop besser, ausserdem wird die Websuche direkt mit eingebaut. Aktuell ist er dabei den Index zu erstellen.
     
  5. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    websuche kann man auch bei spotlight einbauen, such mach nach google importer. gd ist aus meiner sicht für den allerwertesten
     
  6. kasei

    kasei Gast

    … in der Mac-Version bislang im Wesentlichen eine lokale Suchmaschine. Ein paar kritische Anmerkungen dazu findest Du unter http://daringfireball.net/2007/04/google_desktop_installer – ich werde das Programm unter diesen Bedingungen nicht nutzen/installieren.

    Kasei
     

Diese Seite empfehlen