1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gmx als festplatte

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von spookydolphin, 10.09.06.

  1. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    hallo,
    ich weiss, dass irgendwo schonmal diesbezüglich gepostet wurde, aber ich finde es einfach nicht mehr. ich weiss auch nicht, ob ich hier unter FILETRANSFER in der richtigen rubrik bin, aber ich weiss nicht, wo es passender wäre.
    es geht um meinen GMX account bzw das dazugehörige "MEDIACENTER". ich weiss, dass man es irgendwie als festplatte mounten kann, um so dann auf dateien zuzugreifen etc. aber ich weiss nicht mehr, wie das geht. wäre über hilfe sehr dankbar:)
     
  2. HorstSGE

    HorstSGE Gast

    Hier gibts ein HowTo:

    http://apfelwiki.de/wiki/Main/GMX

    Unterscheidet sich nicht von der Verbindung mit irgendeinem anderen Server. Seit 10.4 auch verschlüsselt möglich.
     
  3. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    super. danke!!!
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Im Finder: Gehe zu > Mit Server verbinden… > http://mediacenter.gmx.net
    Username und Passwort eingeben. Glücklich sein.
    Gruß Pepi
     
  5. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    am besten das ganze mit https://mediacenter.gmx.net/.
    funktioniert bei meinem mbp prima.
    habe mir mein gmx mediacenter eben als idisk eingebunden. :)
     
    pepi gefällt das.
  6. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    jau, ich auch gerade.. schicke sache ist das!
    gibt es eigentlich auch eine moeglichkeit sich normalen webspace in den finder einzubinden?
    hab 50mb für lau bei arcor.de liegen und faende es super praktisch koennte ich einfach via Finder darauf zugreigen, statt immer den Cyber Duck zu bemuehen. vielleicht kennt jemand einen aehnlichen hack wie den für das gmx center..
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Cool, wußte garnicht, daß das per SSL (https) auch geht. Bin auch nie auf die Idee gekommen das zu probieren, verwend es ja so gut wie nie. :p
    Danke skywalker
    Gruß Pepi
     
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Wie geil ist das denn!
    Ich hab nie gewußt was ich mit meinem GMX-Account noch machn soll - wird eh nur zugespamt und ist meine absolute Abfalládresse... aber jetzt gewinnt das ganze doch sehr an Attraktivität:)
    Wo finde ich denn diese besagte Benutzernummer von GMX?
     
  9. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    Musstu dich auf der GMX Seite einloggen, unter "Mein GMX" steht das dann weiter oben..
     
  10. Lares

    Lares Alkmene

    Dabei seit:
    16.02.06
    Beiträge:
    31
    geht das ganze auch mit googlemail? hab ich mal gehört aber keine ahung mehr wo... :)
     
  11. HorstSGE

    HorstSGE Gast


    Gibt igendein tool das sich mit dem es möglich ist (ich gmailtool). Funktioniert aber nur sehr unzufriedenstellend. Direkt über den Finder gehts glaube ich nicht, da google keinen WebDav-Zugang hat. GMX klappt hingegen wirklich gut.
     
  12. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    nicht direkt so, wie mit GMX, aber du kannst mit hilfe der kleinen Software gdisk deinen gmail speicher auch als Festplatte nutzen. Allerdings dann nicht als iDisk. das Programm gdisk ähnelt dem aussehen nach dann eher einem FTP-Client. ist aber auch ok.
     
  13. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    sehr geil! Bekomme lediglich das mit idisk mounten nicht hin (oder brauche ich da einen kostenpflichtigen MAC-Account zu?)..

    Des weiteren eine (vielleicht viel zu billige) Frage: Wie kann ich denn nun diesen Space nutzen um Daten im Internet zu sharen bzw welche Adresse muss der Gegenüber im Firefox beispielsweise eingeben?
     
  14. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    braucht man keinen .mac account für. einfach wie im tutorial die datei aus /etc/ editieren und abspeichern. dann in der systemeinstellung einfach gmx nummer + passwort bei .mac eingeben! im finder dann unter Gehe zu -> iDisk -> Meine iDisk. anstelle der http version vielleicht https probieren. mit http hats bei mir auch nicht geklappt..

    würde mich auch mal interessieren. ich denke aber, zum sharen muss der jenige, der eine datei bekommen soll, auch bei GMX angemeldet sein und dann über das GMX Webinterface auf deinen Mediacenter account zugreifen, sofern du daten freigegeben hast. alles nur vermutung, aber normalerweise läuft es so.. vielleicht kennt jemand noch einen schoenen workaround.
     
  15. HorstSGE

    HorstSGE Gast

    Sharen hab ich bisher nur über das Webinterface hinbekommen. Dort kann man jedem x-beliebigen (muss kein GMX-Member sein) Zugriffsrechte auf einen spezifischen Ordner vergeben. Er erhält dann per E-Mail eine Einladung. Man kann den Zugang befristen oder unbefristet gestalten. Im Im Finder keine Ahnung.
     
  16. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    leider bekomme ich immer die Fehlermeldung beim .Mac Account, mein Passwort wäre falsch. Plötzlich sehe ich, wie die "Sternchen" plötzlich um einige mehr werden und von der Sternzahl mein Passwort gar nicht stimmen kann. Er springt quasi immert wieder um.

    Kann man das irgendwie reseten??
     
    #16 Timo, 11.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.06
  17. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    das war bei mir genauso.. ich hab das dann einfach ignoriert. hast schon mal probiert einfach mit iDisk zu verbinden?
     
    C64 gefällt das.
  18. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    hab grad mal probiert von zwei rechnern aus mit der modifizierten "gmx-idisk" jeweils auf die eine disk zuzugreifen. klappt ! :)
    so können also mehrere leute auf ein webdav volume zugreifen. :)
     
  19. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    @Hibachi: Gefunden:) Dankeschön!

    @Timo: Schau doch mal im Schlüsselbund nach, was da abgespeichert ist... ich vermute das auch das iDisk-Paßwort dort abgelegt wird...
     
  20. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    ok, etz hab ich das auch endlich mal hingekriegt (bis ich endlich mir selbst adminrechte gegeben hab tststs!)
    Jetzt hab ich aber ganz genau dasselbe Prob wie Timo. Im Schlüsselbund wird aber das richtige Passwort angezeigt!
    Einfach trotzdem mit der iDisk verbinden funzt net:(
     

Diese Seite empfehlen