1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gmail POP, POP, Apple Mail?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Markus Oliver, 08.06.08.

  1. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Hi, ich hatte bereits mehrere ältere GMAIL Accounts. Nur einer davon wurde mit Apple Mail benutzt, die anderen immer nur über Safari. Heute habe ich die anderen Accounts auch in Mail eingebunden und war total überrascht wie einfach das ging. Benutzername und Passwort: Fertig. Kein Server angeben, nichts.

    Gestern hatte ich mir einen neuen Account zugelegt bei GOOGLEMAIL. Auch diesen Account wollte ich jetzt schön einfach bei Apple Mail einbinden. Leider ging das nicht, ich musste die Server wieder einmal selbst angeben.

    Als ich das gemacht hatte stand dann bei dem neuen Account in grau nur "POP", während bei den anderen "GMAIL POP" stand.

    Was hat es damit auf sich?
     
  2. mptide

    mptide Empire

    Dabei seit:
    28.03.08
    Beiträge:
    86
    Ich kann Dir zwar bei deinem Problem nicht helfen :-D, würde aber empfehlen alles auf IMAP umzustellen!
     
  3. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Ist eigentlich ganz einfach: Mail kennt eine Reihe von Anbietern und kann diese entsprechend automatisch einrichten.

    Die Domain @googlemail.com kennt das Programm nicht, da sie wohl nur in Deutschland aufgrund von rechtlichen Auseinandersetzungen um den Namen "gmail" genutzt wird. Somit muss der Rest natürlich wieder von Hand eingegeben werden.

    Gruß,
    UHDriver
     
  4. MiSa

    MiSa Gast

    wenn du als email .gmail angibts, wird er auch diese adresse automatisch erkennen. bei googlemail musste leider alles per hand eingeben, wobei das ja auch easy is.

    pop3/imap.googlemail.com
    smtp.googlemail.com

    lg
     

Diese Seite empfehlen