1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GMAIL Exchange und Mail.app

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von teplet, 17.10.09.

  1. teplet

    teplet Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    77
    Hi Zusammen,

    würde gerne auch unter Mail.app GMAIL Push nutzen. Kann mir jemand helfen wie ich es einrichte? Habe Snow Leopard, wo ja eine Exchange Unterstützung eingebaut ist.

    Danke!
     
  2. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
  3. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Die Anleitung bezieht sich auf POP...

    Ich habe das bis jetzt auch nicht hinbekommen,
    Exchange für Mail.app zu konfigurieren.
     
  4. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Exchange =/ Push

    Push ist Active Sync, welches nicht in mail.app eingebettet ist. Auf Exchangekonten kannst du natürlich trotzdem zugreifen, nur es wird nichts gepusht. Macht ja auch keinen wirklichen Mehrwert am Desktop.

    VG

    Michael
     
  5. teplet

    teplet Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    77
    Ok. Aber wie kann ich Exchange in Mail.app einrichten?
     
  6. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Na bei Kontotyp halt Exchange auswählen, glaube aber nicht, dass Google dass für nichtmobile Clients erlaubt - die bieten halt Push via Exchange für mobile Endgeräte an, weil es da halt auch Sinn macht. Für den normalen Desktopzugriff hast du ja IMAP und dort trägst du halt die entsprechenden Einstellungen ein. Google bietet mit Calendar, Gmail und docs ja sowas wie eine eigene Groupwarelösung - Exchange im Sinne von Ordnerfreigaben, gemeinsame Kalender usw. via Exchange bietet Google ja nicht an und ist auch nicht nötig, du kannst ja bequem auf die einzelnen Googledienste über die Mail- und Kalenderapp zugreifen.

    Viele Grüsse

    Michael
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    warum benutze ich für Gmail immer Imap *überleg* und ich dachte dieser IDLE-Befehl ist [EDIT] sowas ähnliches wie [/EDIT] Push? oO, weil wenn ich auf Me ne Mail bekomme ist die auch wirklich eine Sekunde später unter Mail zu sehen... (und das unter Leopard...)
     
  8. teplet

    teplet Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    77
    Ich frage mich gerade was Du uns mit Deinem Post sagen willst? :-*
     
  9. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Einfach gesagt, wenn Du Gmail als imap-Konto einrichtest, werden neue Nachrichten quasi sofort dargestellt. Technisch heisst das bei imap idle. Macht genau das, was Du dir unter push vorstellst.

    Gruß,
    UHDriver
     
  10. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    juhu UHDriver hats verstanden :D
    ich gebe mal trotzdem die Daten:

    Servername: imap.googlemail.com
    Benutzername und Kennwort ist klar ;)
     
  11. teplet

    teplet Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    77
    Leute! Warum kommt ihr immer mit Lösungsvorschlägen die OT sind? Ich hatte nach Exchange gefragt, nicht nach IMAP Idle. Das läuft natürlich schon lange bei mir.
     
  12. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    Ich dachte Exchange ist eine Server Software, wenn du also verlangst, dass wir dir sagen, wie du solch einen Server in Mail einrichten willst, dann können wir dir nicht helfen.
    Aber wenn deine Frage ist, wie du ein Mail-Konto in Mail einrichtest, welches auf einem Exchange-Server liegt, würde ich mir mal an deiner Stelle dies hier durchlesen http://www.univie.ac.at/ZID/anleitungen-exchange/applemail/
    oder einfach den Haken bei automatisch einrichten weg machen ;) und natürlich musst du die Adresse von deinem Exchange Servers kennen.
     
  13. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Gmail hat keine Exchange Server. Du möchtest also etwas einrichten, das es nicht gibt, da können wir Dir nicht helfen.
     
  14. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    naja ich finde wir haben ja seine beiden Fragen beantwortet:
    1. wie man mit Gmail "Push" aktiviert
    2. wie man ein Exchange Konto einrichtet ;)
    Er hatte ja eben grade dazu aufgefordert OnTopic zu bleiben..., aber stimmt, UHDriver, sieht man aber auch schon daraus, wie er den Begriff "Exchange" verwendet. Exchange ist nämlich keine Funktion, sondern einfach nur eine Server-Software, soweit alles klar teplet?
     
  15. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Stimmt, so hatte ich es noch gar nicht betrachet... ;)
     
  16. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    Ich versteh den Grund für die Nachfrage nach Exchange in Mail.app sogar sehr gut.

    Bei mir ist das Problem, dass ich eben mal aus einem anderen Grund die Mailkonten auf dem iPhone mit denen im iTunes (beim nächsten syncen einmalig die Kontoeinstellungen übertragen) aktiviert habe. Das tolle ist jetzt, dass ich auf dem iPhone nun 2 Mail Konten für GMail habe. Einmal das iPhone Gmail Push Konto und einmal das iMAP Konto.

    Ok, man könnte jetzt einfach eins wieder abwählen, kein Ding, aber im Prinzip nervig oder?

    Ich fänd das also auch prima, wenn Googlemail auch für Desktop Mail Clients, welche Exchange Unterstützen, dass zulassen, weil das ja auch das Adressbuch und den Kalender dann mit einschliessen würde wenn ich mich nicht irre.

    Gruß
    Benny
     

Diese Seite empfehlen