1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gleichseitiges Dreieck in Illustrator

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Gokoana, 14.05.09.

  1. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Liebe Apfeltalk-User,

    ich verzweifle schier daran, in Illustrator (CS 3) gleichseitige Dreiecke zu zeichnen, ohne die Geschichte unnötig zu verkomplizieren.

    Bei den älteren Versionen von Illustrator habe ich mir insofern geholfen, als dass ich in Quadrat gezeichnet, einen der Eckpunkte gelöscht und die drei verbliebenen Punkte mittels einer Ausrichten-Funktion gleichmäßig verteilt habe.

    Das will aber irgendwie nicht klappen oder habe ich einfach einen Blackout?
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    nimm das polygon werkzeug und klicke in die arbeitsfläche. seitenlänge und anzahl (3) der seiten angeben. fertig
     
    Gokoana gefällt das.
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Klasse! Danke Dir!

    Dabei sollte noch erwähnt werden, dass bei Radius 2 die Hälfte von dem Wert eingegeben werden muss, der bei Radius 1 steht.
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    da ist nix mit radius beim polygonwerkzeug. nur seitenlänge und anzahl der seiten. das sternwerkzeug macht an sich das gleiche und du musst zwei radien angeben. da es aber ein "stern" wird hast du auch in jeder seite mittig einen überflüssigen ankerpunkt
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Du hast natürlich recht – ich habe gestern das Polygon- mit dem Sternwerkzeug verwechselt.

    Asche auf mein Haupt! :eek:
     

Diese Seite empfehlen