1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gitarre üben am Mac

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von groomy.amigo, 10.06.09.

  1. groomy.amigo

    groomy.amigo Jonagold

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    21
    Hallo an die Fachleute,
    ich habe einen MacMini und möchte diesen zum Gitarre üben benutzen.
    Bisher habe ich die Übungen aus meinen Lehrbücher mühsam in „Guitar pro“ eingetippt, komme an einigen Stellen aber immer an meine Grenzen (Taktlängen stimmen nicht, 4-Tolen lassen sich nicht dartellen usw... und es klingt alles immer etwas künstlich).
    Da ich auch noch GarageBand 9 und Logic Express 8 besitze, war jetzt meine Idee, die Übungsstücke von der CD zu importieren, was auch klappt. Leider kann ich aber zum Üben das Tempo nicht verlangsamen (oder bin zu blöd dazu). Verlangsamen geht mit Quicktime einigermaßen (ist aber nicht sehr Gitarristenfreundlich)
    Habt Ihr irgendwelche Tipps oder ist vielleicht das JamVox Programm das Richtige für mich?
    Es geht mir nicht um Ampsimulationen, da ich meinen Röhrenamp neben mir habe und sonst auch noch die Amps vom GarageBand nutzen kann.
     

Diese Seite empfehlen