1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gitarre >> MBP >> Box ?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Moriarty, 14.12.07.

  1. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Hi Leute!

    Mein alter Amp hat sich verabschiedet und bevor ich mir Gedanken über was neues mache, wollte ich mal wissen, ob folgendes funktioniert:

    Gitarre an das MBP anschliessen, über Garageband oder ander virtuelle Amps verstärken und dann an eine große Box ausgeben... Im Grunde so wie dieser Gitarrist auf der Keynote damals als Garageband vorgestellt wurde...

    - Ginge das überhaupt?
    - Was für eine Box / Boxen bräuchte man? Eher so in Richtung Studio/Monitor oder in Richtung Gitarren-Amp (Also die wo man Topteile anschliesst)??

    Die Gitarre ans MBP hängen und über Garageband jammen geht ja, leider klingt das über die normalen MBP-Lautsprecher ziemlich weird...

    ...oder doch einfach den guten alten 100W-Marshall-Combo (ca. 400,-€) und gut ist? (Mehr Leistung bräuchte ich nicht...)

    Gruß
    Dennis
     
  2. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
  3. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Danke sehr!
    Wobei mein Problem ja eher die Ausgabeseite des ganzen betrifft. Mit der Gitarre über das MBP spielen klappt ja schon.
     
  4. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
    Vielleicht kannst Du mal kurz eine Aufnahme abgreifen? 10 Sekunden sollten genuegen.

    :wx:

    /EDIT
    Sehe ich das richtig, Du steckst die Gitarre mit 3.5 mm Klinke auf die 6.3 mm Klinke deiner Gitarre?
    /EDIT
     
  5. Vogtlander

    Vogtlander Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    102
    Hallo Dennis,
    theoretisch geht das, ich habe nur festgestellt, das der Mac (bei mir PM und PB) sehr zum rauschen neigen (Ich galube das hängt mit der Eingangsimpedanz zusammen). Das Problem könnte mit der Karte oder der Vorschaltbox behoben sein. Verstärkerseitig ist eigentlich egal was du nimmst. Da kommt es drauf an, welchen Raum du beschallen möchtest. Die Frage ist aber ob du während des Spielens immer an deinem MBP rumdrücken willst, das geht auf Dauer besser mit Fußschaltern.
     

Diese Seite empfehlen