1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gitarre für Einsteiger gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von VersatileMind, 26.12.07.

  1. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    Wo sind denn die AT Musiker,
    die mir bereitwillig ihren Ratschlag in Sachen Gitarrenkauf
    erteilen möchten. Es mangelt nicht an Musikalität und wenn
    ich viel kann, würde ich gern mal so klingen.

    Was genau hat er denn da? Kann jemand ein gutes
    Einsteigerinstrument empfehlen?

    Besten Dank allen.
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. ich bin Ibanez-Fan und kann diese Gitarren nur empfehlen, da is eigentlich für jeden was dabei :cool:
     
  3. Juni884

    Juni884 Gast

    Wie hast du vor das Instrument zu lernen und wieviel Geld willst du für eine 'Einsteiger-Gitarre' ausgeben?
     
  4. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    So viel, dass es bei einem "dochnichtmehrwollen" nicht so weh tut. Möglichst wenig zuerst. Ein Nachkauf ist ja immer schnell möglich.
     
  5. Juni884

    Juni884 Gast

    Lies mal hier die Threads durch:
    http://forum.ingame.de/quake/showthread.php?s=&threadid=233448
    http://forum.ingame.de/quake/showthread.php?s=&threadid=230308
    http://forum.ingame.de/quake/showthread.php?s=&threadid=22789
    http://forum.ingame.de/quake/showthread.php?s=&threadid=228605

    Gibt so viele verschiedene Gitarrenarten und Möglichkeiten diese einzusetzen.
    Willst du eventuell mal dazu Singen wie der Herr Midon und die Gitarre begleitend einsetzen
    oder was auch immer. Such dir mal lieber ein passenden Gitarren- oder Musikforum, da bist du mit Sicherheit besser aufgehoben.
     
  6. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Ich würde dir für dein Vorhaben raten, dich im Preisbereich um 200€ mal umzusehen. Ob klassische oder Westerngitarre (E-Gitarre willst du ja dem Video nach zu urteilen eher nicht?) dir mehr liegt kannst du selbst beim Musikhändler deiner Wahl ausprobieren, ich würde aber generell eher zu einer Westerngitarre raten, ist aber meine persönliche Meinung.
    Marken, mit denen du jetzt wahrscheinlich keine groben Schnitzer machen würdest (in diesem Preisbereich) wären z.B.:

    Yamaha
    Ibanez
    Lag
    Takamine (bin mir gerade nicht sicher, ob die so "günstig" schon anfangen
    Tennessee
    und viele andere, im einzelfall frag' einfach noch mal nach.
    Außerdem möchte ich dir noch www.musiker-board.de ans Herz legen, da kriegst du noch viel mehr Feedback als hier im Apple-Forum. Und vermutlich auch die kompetentere Beratung, denn mit den aktuellen Modellen kenne ich mich, was Akustik-Gitarren dieser Preisklasse angeht jetzt auch nicht sooo gut aus.
     
  7. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Also ich habe mir ne Yamaha so um die 200 gekauft und bin damit sehr glücklich, obwohl ich auch immer wieder neidisch bei einem Kumpel auf der Ovation rumklimpere...
    was ich dir wirklich empfehle ist es einfach ein paar gitarren auszuprobieren, wie sie klingen (nicht wenn der verkäufer spielt sondern du ;) ) und dann wenn dir eine zusagt, -nicht nur vom klang her sondern auch preislich- dann zuschlagen.
     
  8. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    Na dann mal besten Dank an alle. :)
     
  9. Kenny123

    Kenny123 Querina

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    185
    na da haste dir ja mal viel vorgenommen ;)
     
  10. VersatileMind

    VersatileMind Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    366
    Der ist toll, nicht wahr. Wusstest Du, dass er blind ist ;)
     

Diese Seite empfehlen