1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gibts es eigentlich auch ANYDVD für Tiger???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von RealMadrid@thebest, 06.11.05.

  1. Hallo,
    gibt es für Tiger was vergleichbares wie es bei Windows Anydvd gibt.
    danke
    marc
     
  2. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    hi

    ist das zum dvd schauen? klingt so

    versuch mal den VLC player der spielt eigentlich alles

    findest du www.versiontracker.com

    mfg O
     
  3. treppenputz0r

    treppenputz0r Ribston Pepping

    Dabei seit:
    10.10.04
    Beiträge:
    300
    Also wenn du DVDs mit anderen Regionalcodes anschauen willst, kannst du den VLC-Player benutzen.

    http://www.videolan.org/

    EDIT: Zu spät. :-D
     
  4. danke für die schnelle Antwort.
    anydvd läuft im Hintergrund und patcht das dvd laufwerk frei von regioncode und kopierschutz.
    gibts da was ähnliches für tiger wo das laufwerk einen patch erhält???

    so was wie gelöscht - Apfeltalk-Team nur als dauertool.

    cu
    marc
     
    #4 RealMadrid@thebest, 06.11.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.08.06
  5. lerik

    lerik Gast

    ANYDVD- völliger Unsinn im Mac! Du brauchst keinen Kopierschutz hacken einfach die richtige Software zum Auslesen des Datenträgers nutzen und schon ist alles OK ANYDVD ist nur für KleinWeich´s Windows nötig!
    Nutze:
    HandBrake 0.7.0 (on the fly Auslesen und Komprimieren zu MPEG4 Video+DIVX)
    D-Vision 3.1.5 (on the fly Auslesen und Komprimieren zu MPEG4 Video+DIVX)
    DVD2oneX 2.0 (Auslesen und Datenreduktion auf Single-Layer DVD+Brennen)
    0SEx 0.0110a1 DVD Backup

    Alle unter www.versiontracker.com laden
     
  6. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    @lerik: erstmal herzlich Willkommen!

    Mag zwar etwas seltsam rüberkommen, aber ein paar Satzzeichen und Absätze würden deinen Post einfach besser lesbar machen!

    Ich weiß, bist neu, deshalb eine Bitte: 10 Sek. Zeit investieren und ein paar Punkte und Kommas mittippen! Ist hier Usus und das soll auch so bleiben.

    Trotzdem: Danke für den inhaltlich guten Post!

    Gruß,

    .commander
     
  7. Kritias

    Kritias Gast

    -> Also nach meiner Erfahrung nimmt ein RC1 Laufwerk RC2 DVDs meist nicht sauber auseinander, genauso andersherum. Nehme fuer RC2 daher mein ibook und RC1 mein PB. Auch das mit dem vlc funzt nicht wirklich, zumal ich das Abspielen eh nicht mag, sondern lieber aus dem Video_TS Ordner schaue.
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Wo du diese Erfahrung her hast, überlasse ich dir.
    Ich weiss jedenfalls nur, dass ein DVD Drive erst dann überhaupt auf den RC der DVD achtet, wenn es von der Playersoftware explizit dazu aufgefordert wird.
    Und VLC oder yade X tun das gar nicht erst.

    (Letzteres ist das ultimative RIP-Tool und mit der Version 1.0 im Zeitalter der Legalität angekommen - damit darf man wieder drüber sprechen. Die Kopiersperre CSS wird jetzt respektiert - ganz im Sinne einschlägiger Gesetze. Betaversionen bis 0.99 taten das noch nicht und gelten daher als illegal. Sollte sich das doch noch vereinzelt irgendwo im Netz finden - bitte auf gar keinen Fall runterladen. Das darf man nämlich nicht, das ist pöse, pöse, pöse. Doppelpluspöse.)

    Und warum schaltest du dann nicht einfach die lokale Wiedergabe ab und nutzt nur die "erweiterte Ausgabe" in eine/mehrere Datei/en?
     

Diese Seite empfehlen