1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es sowas wie den "Drei-Tasten-Druck bei Windows?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von FalkeSR, 07.02.09.

  1. FalkeSR

    FalkeSR Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    127
    Servus! Ich bin jetzt schon fast ein halbes Jahr reiner Mac Nutzer. Bin auch total eingearbeitet und zu 100% zufrieden - was ich bei dem Thema PC noch nie war ;)

    Ich hab anfangs, wo ich mich eingelesen habe irgendetwas gelesen das es eine Tastenkombination gibt die ähnlich wie "Str-Alt-Entf" bei Windows funktioniert.

    Bei schlechter Software eines dritten (z. b. Usenext Software), kann es ja schonmal vorkommen das der Apfel hängen bleibt.. was gibts da für Möglichkeiten? Google wollt mir irgendwie nicht das sagen was ich gerne gehört hätte :-D
     
  2. Fenster

    Fenster Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.11.07
    Beiträge:
    143
    Apfel+Alt+Esc
     
  3. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Oder auf den Apfel klicken und da "Sofort beenden" auswählen.
     
  4. FalkeSR

    FalkeSR Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    127
    Danke für die schnellen Antworten! Irgendwann werd ich den Befehl gewiss wieder brauchen ;)
     
  5. Conny

    Conny Starking

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    215
    Genau den hab ich gestern auch gebraucht. Jetzt merke ich ihn mir hoffentlich!
     

Diese Seite empfehlen