1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es einen gratis Anbieter für eigene Internetadressen, mit ftp-Account

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von wapplegraph, 08.05.06.

  1. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Gibt es irgend einen Anbieter, wo man sich gratis eine Internetadresse mit ftp-Account und min. 50mb Speicherkapazität erstellen kann?

    Ich fände dies noch cool, wenn es so etwas geben, dann haben nämlich alle Möglichkeiten ihre kleinen Websites, welche sie mit Dreamweaver, iWeb etc. erstellt haben zu veröffentlichen.

    Besten Dank wapplegraph
     
  2. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
  3. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Das mit funpic.de möchte ich einmal probieren. Doch ich bringe mit dem Cyberduck keine verbindung her, da meine ftp adresse benutzername.wa.funpic.de lautet und mit Cyberduck bringe ich nur ein @ und das wa nicht hin?

    Kennt sich jemand mit dem Cyberduck aus?
     
  4. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    ja schon ... du gibts oben bei quickconnect folgenes ein. (ich schlussfolgere jetzt mal ob dein benutzername wirklich so ist weiß ich nicht)

    wapplegraph.wa.funpic.de

    dann kommt eine neue maske dort gibts du benutzername und FTP passwort (muss bei funpic aktiviert werden) ein und schon stellt Cyberduck die verbindung her...

    Gregor
     
  5. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Arcor bietet webspace kostenlos an(50mb) und bei nic.de.vu gibts die passende kostenlose Domain dazu, ohne Werbung allerdings mit .de.vu Endung!
     
  6. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Arcor ist nicht schlecht, hat aber keine PHP-Unterstützung und mit eigenen Datenbanken ist es auch Essig ;) Allerdings kann man Standard-Gästebücher, Counter und ähnliches Zeug, das die anbieten, kostenlos nutzen.

    Lieben Gruß,
    Nathea
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
  8. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Das mit dem Cyberduck hat geklappt!
    Merci

    bei http://freepage.at hat man einfach keinen gratis ftp Account doch sonst inordnung.

    Gruss wapplegraph
     
  9. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ich schon.....
     
  10. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571

    Hast aber bezahlt oder?
     
  11. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
  12. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Bei einigen Anbietern macht man das sozusagen "online", man wählt sich also mit seinem Browser auf die Admin-Homepage ein und muss dann von dort aus alle Up- und Downloads steuern. Kann durchaus lästig sein, ist aber nicht selten.

    Lieben Gruß,
    Nathea
     
  13. supermario

    supermario Gast

    warum muss es denn immer kostenlos sein? es gibt "tausende" anbieter die für weniger als 2€ im monat webspace+domain anbieten...
    kostenlose angebote haben immer einen haken. außerdem laufen die meisten sachen langsam!
    (ich könnte jetzt noch sagen, wer sich dreamweaver leisten kann...blabla)
     
  14. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    ... und er hat Recht. Alles umsonst und dann natürlich php und eine Datenbank, kostenloser Telefonsupport, und den Rechner dazu. Ach so natürlich die Zusage dass dies alles auf Dauer gilt, na und Werbung sowieso nicht.

    Ich weiß ja nicht, wie es mit eurem Arbeitgeber ist, aber ich verlange, dass er mich bezahlt.
    Allein die Zigaretten, die manch einer beim Lesen dieses Threads raucht kosten mehr.

    Mag sein, dass ich schräg drauf bin, aber billig, billig macht mich fertig, letztlich uns alle. Qualität hat ihren Preis.
     
  15. forever_techno

    Dabei seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    86
    nö, du bist gar nicht schräg drauf ... ist schon richtig, was du sagst: qualität hat ihren preis. und es gibt sehr viele anbieter, die schon zu einem akzeptablen preis die möglichkeit einer website mit gescheitem domain-name (mit vielen anderen extras UND ohne werbung) anbieten. so what?
     
  16. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571

    Also ich sehe, dass der ftp Account kostet. Siehe Anhang.
    Aber sonst merci

    wapplegraph
     

    Anhänge:

  17. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Ich bin noch nicht so ein alter, für den alles nur seinen Wert hat, wenn es genügend kostet und auch schon 2 Euro im Monat lohnt sich für mich noch nicht.

    Wer sagt, dass ich mir Dreamweaver geleistet habe?

    wapplegraph
     
    #17 wapplegraph, 10.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.06
  18. supermario

    supermario Gast

    man merkt in welchem alter du "steckst"... ;)
     
  19. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Dieser Satz allerdings lässt nicht sehr viele Deutungen zu :(
    Aber gut zu wissen.

    Gruß,
    Nathea
     
  20. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ich denke schon, hier laufen zwei Betrachtungsweisen aneinander vorbei.

    Es ist ein Unterschied, ob ein 15-Jähriger eine Spiel- und Testfeld sucht, oder jemand sein Hobby, seinen Verein, seine kleine Firma, oder Ferienwohnung präsentieren will.

    Es ist ein Unterschied, ob etwas als Spielerei angelegt ist oder auf Dauer.

    Nicht, dass ich mißverstanden werde, aber der Blickwinkel eines 15-Jährigen mit lobenswertem Erfahrungs- und Spieldrang ist ein völlig anderer als der eines etablierteren Users, der ein klares auf Dauer ausgelegtes Projekt betreibt.

    Oder, um es von der Altersfrage abzukoppeln:

    Die Seite zur Organisation des ATUT 2006 kann gut bei einem solchen Gratisheimer liegen, die Seite zur Präsentation einer Gaststätte z.B. eben nicht.

    Werbung auf der ATUT-Seite wäre letztlich egal, bei einer Ferienwohnung-Vermietseite wäre es schon ein fragwürdiges Umfeld, wenn es ein werbefinanzierter Billigaccount wäre.

    Es kommt eben drauf an.
     

Diese Seite empfehlen