1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gewohnheiten!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von macmini92, 19.07.06.

  1. macmini92

    macmini92 Gast

    Hallo ich habe mir von meinem Konfigeld nen Mac Mini 1,66 GHz Intel Core Duo mir 1GB RAM und 80 GB Festplatte zugelegt.
    Super Gerät aber alle meine Gewohnheiten sind fürn Arsch.
    Früher mit Windows 2000 profesional:Einschaltknopf drücken Gloze anschalten und 5 min TV schauen bis der PC lebenszeichen von sich gibt und ein Bild auf dem Uhralt Röhrenbildschirm erscheint.

    Jetzt mit Mac OS X:Einschaltknopf drücken Tv an Sender suchen rumdrehen und :uii schon an.

    jetzt hab ich mir das mit windos über viele jahre hin angeeignet und kann es nicht lassen und jedes ma das selbe könt ihr mir sagen wie ich mir das abgewöhnen kann?

    auch nach dem eingeben der wichtigsten daten ganza am anfang mein älterer bruder der sch damit auskennt hat geholfen. als alles eingegeben war sagte ich so startest du bitte neu ich geh aufs klo und er sagte so hey bleib da mit nem mac muss man nach sowas nicht meh neu starten.
     
  2. macmini92

    macmini92 Gast

    noch was dazu früher wa es normal wenn etwas länger als ne minute geladen hat jetzt bekomme ich schon angst das was nichrt stimmt wenn es länger als ne halbe minute braucht.
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Erstmal ein herzliches Willkommen!

    Uns was Dein "Problem" angeht: gewöhn' Dich schonmal dran... In ein paar Wochen wirst Du anfangen, Dich bei jeder Gelegenheit über Windows lustig zu machen ;)
     
  4. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    höhö, kenn ich!

    man gewöhnt sich da ratzfatz dran!! ;):)
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wie wäre es mit Rechner gar nicht ausmachen und einfach schlafen schicken. Dann kannste den Fernseher anmachen, 5 min gucken, auf die Tastatur vom Mac kloppen und losarbeiten.
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    So ein Quatsch.
    Wer macht sich denn schon über ein "sie_haben_ein_Fenster_ geschlossen_bitte_ starten_sie_ den_Rechner_neu System" lustig? :p
     
  7. Lemming

    Lemming Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    410
    Vielleicht könnte ein Script helfen, das den Rechner nach dem Starten erst mal fünf Minuten blockiert, und nach jedem Neustart geht das Ganze 10 Sekunden schneller - sozusagen ein Nikotinpflaster für den Mac, zur langsamen Umgewöhnung.
     
  8. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Ja genau... Jetzt weiß ich warum du Lemming heißt :p Wenn du schon dabei bist, könntest du auch noch ein Skript schreiben, das den Mac an zufälligen Zeitpunkten runterfährt, streng geheime Daten ins Internet stellt, selbstständig 0190-Nummern anruft und wichtige Domkumente nach dem speichern löscht ;)
     
  9. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Gewöhn dir einfach das TV guggen ab. Hab gehört, dass es blöd machen soll! ;)
     

Diese Seite empfehlen