1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gestartete programme nicht im Dock anzeigen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kruegge, 12.08.07.

  1. kruegge

    kruegge Gast

    Hallo,

    das Dock ist natürlich eine gute sache, ich möchte darin jedoch nur dinge habe
    welche ich immer wieder brauche, bzw Anwendungen welche ich öfters starte und wieder schliesse.

    Nun gibt es jedoch auch Programme welche ganz klein sind und durch Tastaturbefehle eingeblendet werden können, als Beispiel habe ich "Namely" im Autostart und möchte nicht das das Symbol im Dock erscheint.

    Gibt es also eine Möglichkeit Programme zu öffnen und gleichzeitig im Dock ausgeblendet zu lassen?

    gruß kruegge
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Dockless könnte dein Freund werden..
     
  3. kruegge

    kruegge Gast

    klasse

    super genau das ist es.

    gruß kruegge
     

Diese Seite empfehlen