1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

Gesichtserkennung Personen - extrem verschlechtert

Dieses Thema im Forum "iPhone und iOS" wurde erstellt von meru, 29.09.19.

  1. meru

    meru Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    2.115
    Nach dem update auf iOS13 und nachdem die Gesichtserkennung in Personen durchgelaufen ist, Habe ich nun das Problem das bei einigen Personen die Gesichter auf den Fotos nicht mehr gefunden werden.

    Das ist mit aufgefallen, das im Personenalbum einige Personen plötzlich ein anderes Schlüsselfoto haben, und auf den Fotos die früher das Schlüsselfoto waren unter iOS überhaupt kein Gesicht mehr erkannt wird.

    Bei 28 Personen sind es 4 Schlüsselfotos, welche ein anders Bild haben.
    Ich gehe davon aus das im selben Maß auch andere Fotos davon betroffen sind. (Also rund 15 %)


    Hat jemand noch das selbe Problem.

    Mir ist im Laufe der Jahre auf gefallen das die Foto app (iOS als wohl auch die macOS app) immer weniger Gesichter auf Fotos zu erkennen. (erst bei Gruppenfoto, dann auch bei Fotos mit nur 2 Personen)


    Gruß M
     
  2. maverick182

    maverick182 Riesenboiken

    Dabei seit:
    15.02.17
    Beiträge:
    293
    Vielleicht braucht die Mediathek einfach noch ein bisschen um manche Daten noch zu scannen o.ä.... Bei mir erscheint folgendes, wenn ich bei einer Person nach unten scrolle....Muss aber sagen das ich mein 11´er gestern erst eingerichtet habe...


    IMG_5276 (2).PNG
     

    Anhänge:

  3. NorbertM

    NorbertM Roter Astrachan

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    6.350
    Habe es gerade mal kontrolliert, das sieht bei mir alles ziemlich vollständig aus.
     
  4. meru

    meru Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    2.115
    Habe am selben Abend als iOS 13 rauskam geupdate, sollte wohl inzwischen reichen. Außerdem war die Information das nach Gesichtern gesucht wurde am nächsten morgen weg.
     
  5. meru

    meru Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    2.115
    Ps. auf meinen iPad zeigt sich die selbe Reaktion nach dem update auf iOS13.1
    Da kann ich ja gespant sein auf das neue macOS....

    Kann man unter iOS eventuell die Gesichtserkennung neu anstoßen?


    Gruß M
     
  6. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    7.420
    iPad habe ich am 19.09. auf iPadOS gebracht, und dort sieht es so aus:
    905942D9-DF0F-45B7-81F3-4950064883A2.png


    Das iPhone wurde am 20.09. eingerichtet.
    572140A7-E678-484A-9D43-16EC5EC7F072.jpeg
    Scheinbar klappt das nicht so ganz. Ich weiß auch nicht, wie ich das beschleunigen soll.
     
  7. tiny

    tiny Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    15.12.11
    Beiträge:
    2.792
    Bei mir ebenso....
     
  8. ChrisW90

    ChrisW90 Schafnase

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    2.248
    Bei mir sind die beiden Geräte mit iOS 13.1 (iPhone 11 Pro Max und iPad Pro) identisch zum iPad mini 5, welches noch auf 12.4.2 ist.. hab grad nochmal verglichen, es werden die gleichen Personen erkannt und ihnen werden die gleichen Fotos zugeordnet.
    Hat Apple denn an der Personenerkennung was geändert? Ist ja schon ein aufwändiger Prozess alle Fotos nochmal neu zu scannen.