1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Geschwingigkeitsunterschied zwichen VGA und DVI?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von deep volt, 13.07.06.

  1. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Hi, habe ein Problem, mein Vater benötigt für seine Dose einen neuen Bildschirm, da sein Röhrenmonitor am Abkratzen ist. Nun hat er sich ein TFT ausgesucht, (LG L1732P) das TFT hat sowohl einen DVI als auch einen VGA anschluss.
    Seine olle Grafikkarte besitzt jedoch nur einen VGA-Ausgang, nun steht die Frage im Raum ob er sich eine neue Grafikkarte kaufen soll um die P-Version per DVI zu nutzen oder einen einfach über VGA.
    Gibt es einen Merklichen unterschied zwichen dem Betrieb eines TFTs mit DVI bzw mit VGA?

    Schonmal danke für die antworten

    Mfg Deep Volt
     
  2. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    DVI hat die bessere bildqualität, da nicht "digital -> analog -> digital" umgewandelt werden muss. :)
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    "Merkliche Unterschiede" gibt es IMHO nicht. Ich hab zwar alles per DVI dran, aber ich empfand VGA nicht wirklich schlechter. Ein ganz klein wenig vielleicht.
    Auf jeden Fall rechtfertigt das nicht den Kauf einer neuen Graka!

    Achja: An dem TFT wirste das wahrscheinlich eh nicht merken ;)
     
  4. thumax

    thumax Gast

    Ich finde, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ein Pixel ist ein Pixel und das ist auch gut so. ;)

    Vielleicht bin ich da bei der Beurteilung aber auch berufsbedingter Korinthenkacker.
     
  5. smoerkels

    smoerkels Gast

    stimme thumax zu. mein sony tft hatte ich aan ein und der gleichen grafikkarte (damals am pc) an einer radeon 9600 pro sowohl am vga wie auch dvi-ausgang. ein unterschied wie tag und nacht!

    ich würde heute keinen TFT mehr ohne dvi kaufen und auch nicht mehr anders anschließen!

    einen geschwindigkeitsunterschied gibt es keinen.
     
  6. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    also generell ist es für den normalen User egal ob VGA oder DVI, für Pros oder Spezialisten ist es ausschlaggebend. Aber sonst nicht...

    also VGA :D
     
  7. smoerkels

    smoerkels Gast

    das ist doch (sorry, nicht schlagen) "quatsch". warum mit einem unscharfen bild zufrieden geben, wenn man es besser haben kann?
     
  8. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    "Quatsch" ist das so gar nicht! Klar ist DVI ein wenig besser. Aber ich würde NIEMALS deswegen eine Graka kaufen. Halt ich für völlig schwachsinnig. Einen riesen Unterschied kann man so überhaupt nicht feststellen. Allerdings hängt das ja auch mit dem jeweils verwendeten TFT zusammen...
     
  9. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    Jo, das mag sein, aber da gibt es noch soviel zu berücksichtigen.
    Beispielsweise, was es für ein TFT ist, was der für eine Lichtquelle hat und und und...

    Also bei nem CinemaDisply würd ich auch kein VGA haben wollen, aber wenn ich jetzt beispielsweise nur Office Anwendungen damit benutze ist das zusätzliche Geld für eine neue Grafikkarte leider nicht gerechtfertigt.

    --> Aber ja DVI ist besser, kann man drehen und wenden wie man´s will :D
     
  10. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    So, dann mal danke für die vielen Antworten,

    habe mir schon gedacht das der Unterschied für einen Normaluser nicht groß genug ist um da groß umzurüsten, werde mal schauen wie das nun weiter geht.

    Mfg Deep Volt
     

Diese Seite empfehlen