1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geschwindigkeit ist Zufall

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Le_cram, 20.01.10.

  1. Le_cram

    Le_cram Jonagold

    Dabei seit:
    09.04.09
    Beiträge:
    18
    Hallo, ich habe ein NETGEAR W-LAN Router WGB111 und ein Mac mini.
    Nun habe ich seit etwa einem Monat das Problem das die Internetgeschwindigkeit sehr auf dem Zufall beruht. Manchmal brauch ich 5 Minuten um google oder den fefeblog zu laden und manchmal kann ich in Sekundenschnelle ein Flashgame aufrufen. Bisher habe ich keine Abhängigkeit gefunden, also Temperatur oder so. Habt ihr ne Ahnung was das sein kann?
     
  2. Breze

    Breze Idared

    Dabei seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    26
    Ich hatte das gleiche Problem mit meiner FritzBox. Grund hierfür war aber schlicht ein Defekt des WLan-Routers. (zu geringe Sendeleistung)
    Seit ich einen neuen Router habe, klappt alles wieder wunderbar.

    Hast Du schon mal einen anderen Router probiert?
     
  3. Le_cram

    Le_cram Jonagold

    Dabei seit:
    09.04.09
    Beiträge:
    18
    Danke für den Tipp, ich hab es noch nicht probiert. Ich versuche es mal mit einer Fritzbox.
     
  4. Breze

    Breze Idared

    Dabei seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    26
    Ja, probier's wirklich mal aus.
    Ich hatte ganz undefinierbare Probleme. Mal ging's, mal gings nicht. Manchmal hat ein Neustart geholfen, manchmal nicht ...

    Alternativ kannst Du auch mal einen anderen Rechner ausprobieren. Wenn's am anderen Rechner auch nicht geht (war bei mir der Fall), liegt's schon mal sicher am Router bzw. am Provider.

    Ziel ist jetzt erstmal, das Problem möglichst exakt einzugrenzen :)
     

Diese Seite empfehlen