1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geschweifte Klammer in Pages?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von ezze, 01.04.08.

  1. ezze

    ezze Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    190
    Hi..
    Ich brauche für ein Skript in der Uni eine geschweifte Klammer über mehrere Zeilen.
    Habe unter einfügen --> Formen usw. nichts gefunden...

    Gibts die in Pages nicht??? (Kann doch fast nicht sein?!)o_O

    Vielen Dank!
    Gruzz ezze
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    ⌥8 und ⌥9

    Ist übrigens Systemweit. Einfach mal in "Systemeinstellungen" > "Landeseinstellungen" > "Tastaturmenü" (oder so ähnlich) die "Zeichenpalette" bzw. "Tastaturübersicht" aktivieren und von der Flagge in der Menüzeile aufrufen!
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Ich würde an der Stelle mit Textboxen arbeiten, also links und rechts der geschweiften Klammer. Und die Klammer selber auch in ein Textfeld stecken.
    Die Klammer suchst Du Dir aus der Zeichenpalette, damit sie auch zur Schriftart paßt und nimmst eine größere Schriftgröße.

    Dann kannst Du alles so anordnen, wie Du möchtest (Zeilenumbruch der Objekte abstellen, nicht mit Text bewegen).
     
  4. ezze

    ezze Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    190
    @GunBound: Diese Klammern kenne ich ja. Aber die gehen nicht über mehrere Zeilen.

    @ landplage: Danke für den Tip! Werd es mal ausprobieren...

    gruzz
     
  5. ezze

    ezze Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    190
    jetzt habe ich nur das Problem, dass ich die Klammer auch horizontal brauche...
    jemand ne idee?
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Man kann in Pages den Text drehen, schau mal nach.
    Man markiert den Text und und hat dann ein "Stellrad" zum Drehen in einem der Menüs.
     
  7. ezze

    ezze Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    190
    habs jetzt mit office gemacht... da ist das um einiges leichter und schneller...
    bin ich schon bissl von Pages enttäuscht...

    trotzdem vielen Dank für deine Mühe!
     
  8. Maksi

    Maksi Gast

    Pages ist auch kein besseres Word. Es ist für andere Zwecke gedacht als Word und lässt sich folglich auch anders bedienen als Word und will, wie jedes Programm, erst einmal gelernt werden. Meiner Meinung nach ist die Bedienung dann ›besser‹ als in Word, wobei das zu einem großen Teil auch subjektiv ist.
     
  9. ezze

    ezze Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    190
    stimmt, die Bedienung muss man erst erlernen!
    Aber ich finde dass man so Dinge wie ne einfache Form einfügen schon verlangen kann, oder nicht?
    Finde Pages ja nicht schlecht...
     
  10. Maksi

    Maksi Gast

    Aus den Posts hier im Thread lese ich heraus, dass in Pages klappt, was Du versucht hast. Ich verstehe Deinen Unmut also nicht.
     
  11. Elmar0903

    Elmar0903 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    104
    Du kannst vertikale Klammer doch zusammensetzen. Horizontal sieht aber nicht so schön aus, deshalb hier nur die vertikale Klammer.

    [​IMG]
     
  12. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Hängt das von der verwendeten Schriftart ab?
     
  13. Elmar0903

    Elmar0903 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    104
    Nein, die drei Zeichen sind immer verfügbar. Die systemweite Zeichenpalette einblenden und die Zeichen einfügen (bei Lateinisch -> Klammern / bei Alle Zeichen -> Symbole -> Technische Symbole).

    Info für Interessierte:
    Die Zeichen sind Unicode 23AB, 23AC und 23AD, als vertikalen Zwischenstrich 23AA. Über die Funktion ZEICHEN(code-nr.) kannst Du in Keynote auch die Zeichen darstellen. Aber das Hexadezimale erst in Dezimal umrechnen. Also 23AA = 9130. Leider funktionieren Funktionen aber nur in Tabellenzellen.
     
    landplage gefällt das.
  14. ezze

    ezze Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    190
    Hallo Elmar,
    genau so möchte ich das auch haben. Klammer über drei oder mehrere Zeilen.
    Hab es aber in Pages so nicht hinbekommen...

    Könntest du noch mal erklären wie es genau geht!? Wäre echt klasse von dir!
    Gruzz ezze
     
  15. Samurai

    Samurai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.04.05
    Beiträge:
    273
    Sorry wenn ich den alten Thread noch mal heraus hole. Aber leider wurde dem Threadersteller die letzte entscheidende Frage nicht beantwortet. Und ich stehe vor dem gleichen Problem wir er. Wie bekommt man die geschweifte Klammer genauso hin damit es nicht so groß und fett aussieht??? Eben halt genauso wie auf dem Bild von Elmar0903 würde mich um einen kleinen Tutorial freuen.

    Danke wenn mir da einer Helfen kann.
     
  16. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    @maksi,
    es ging ihm wohl nich schnell genug :)
     
  17. meiser

    meiser Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    24.08.06
    Beiträge:
    260
    Hier mal ein kleines Tutorial, hab's auch erst nicht hinbekommen:

    1. Zeichenpalette öffnen

    2. Darstellung: Lateinisch -> Klammern

    3. Pages öffnen, neues Dokument, Schriftart Bodoni Svty, Zeilenabstand 0,8, Schriftgröße beliebig

    4. Klammerelemente aus Zeichenpalette einfügen und mit Tabulator und Zeilenumbruch ausrichten
     

    Anhänge:

  18. Samurai

    Samurai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.04.05
    Beiträge:
    273
    @meiser

    Thank you soo much. Es hat mir sehr geholfen.
     

Diese Seite empfehlen