1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Geschäftsmänner vortreten! Kann man das iPhone fürs Business gebrauchen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ZoliTeglas, 24.11.07.

  1. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
    Tach zusammen,
    der Fall ist gleich erklärt: Ich bin den ganzen Tag online und habe leider nur das Problem, dass ich unzählige Kontakte und Termine habe. Wir reden von ca. 3000 Kontakten und jeden Tag mindestens 2 Terminen. Im Moment benutze ich nen BB Curve. Was mich an der ganzen Sache mit dem Curve aufregt, ist die Tatsache, dass ich bei allen Geräten auf die Software eines Drittanbieters angewiesen bin, was sehr oft zu Problemen führt. Entweder werden Kontakte icht richtig oder nicht vollständig gesynct. Das nervt.
    Nun bin ich eben am überlegen, ob ich mir nicht ein iPhone hole, da ich davon ausgehe, dass das Syncen super klappt. Vertrag mit T-Mobile weiss ich noch nicht, da ich vertraglich bis September 2008 noch bei Vodafone bin (vielleicht kann mir Jemand sagen, ob es sich doch besser ist, komplett zu t-Mobile nun zu gehen - aus wirtschaftlicher Sicht!).
    Die grosse Frage: Ist das iPhone für meine Zwecke geeignet? Ich würde mich über Hinweise freuen!
    Cheers
    Zoli
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Also ich bin zwar kein echter Geschäftsmann, aber ich habe mein iPhone praktisch nur beruflich im Einsatt. Ich "nur" 300 Kontakte in einigen Gruppen, 5 Mail Accounts, ein VPN Zugang zur Firma und so. Das Synchronisieren und das ganze Mail und VPN läuft echt sehr gut, praktisch ohne Probleme, was verbesserungswürdig ist ist der Kalender. Er kann leider keine Kategorieren und keine ToDos, das stört.
     
  3. FrankR

    FrankR Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.143
    Mit 3000 Kontakten wirst Du mit der aktuellen Suchfunktion wahrscheinlich nicht so richtig glücklich sein - denke aber, da kommt noch irgendwann mal was. 2 Termine pro Tag sind sicher überhaupt kein Problem. Sync funktioniert bei mir perfekt, allerdings auch nur ca. 300 Kontakte.

    Ob sich für Dich T-Mobile lohnt, kannst Du nur selbst entscheiden, die Konditionen liegen alle offen, Dein Telefonverhalten kennst nur Du.

    Ich habe mich für den XL Vertrag entschieden und komme damit günstiger als mit meinem bisherigen Base Vertrag.
     
  4. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Was du machen "könntest" ist auf deinem iP 3. Software zu installieren. Dafür gibt es dann eine bessere Mögl. nach Kontakten zu suchen (Eingabe). Ich nutze es auch beruflich und bin happy
     
  5. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
    OK.... das mit dem Verwalten der Kontakte ist natürlich so ein Ding. Aber: Bei mir ist es wichtig, dass ich ALLE Kontakte dabei habe und nicht, dass ich alle Kontakte jeden Tag anrufen muss :)

    Das mit der 3. Software: Nunja, dann muss ich mir ein Unlock- Phone holen! Welche Software meinst Du da genau???

    Vertrag: Mir geht es eher darum, ob man nicht entschieden entspannter fährt, wenn man sich ein iPhone zu "noramlen" Bedingungen holt. Garantie usw.... Wobei ich seit Jahren bei Vodafone bin und auch nix zu meckern habe!
     
  6. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ich denke es ist z.B. die MobileToDo List gemeint. Die kann zwar nicht syncen ist aber eine gute hilfe.
    Ich arbeite selber in der IT (mit Apple) habe einige hundert Kontakte eine VOLLE Woche im Kalender Mac und iPhone immer auf Stand. Und selbst der Mail Notiz Ordner von meinem .Mac ist auf dem iPhone im Mail Postfach. Dazu kommen noch die iPhone Notizen die man schnell mailen kann wenn es nötig ist. Und der schnelle blick ins Internet ist auch dabei.
    Alles in allem ist es wesentlich organisierter und entspannter als beim alten Sony Ericsson Smart Phone . . . UMTS benötige ich nicht.
     
  7. iStefan

    iStefan Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    293
  8. cgludewig

    cgludewig Jonagold

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    21
    ich hatte vor dem iPhone ein Nokia E65 und ein E61i. Ich dachte das iPhone wäre ein voller Ersatz, aber weit gefehlt! Das iPhone ist im Grunde ein Spielzeug, aber nichts fürs Business. Es sind viele Kleinigkeiten, die einfach fehlen, wie Bsp. To-Do Liste, Datenaustausch mit Bluetooth (Visitenkarte), der Kalender ist katastrophal, Eingabe über die Tastatur ist sehr schwierig, Handling mit einer Hand, das normale Telefonieren ist auch aufwendiger. Das sind viele kleine Details, die einem beim testen im Shop nicht auffallen.

    Für mich ist das iPhone ein iPod, mit dem man gut im Internet surfen kann (mit WLAN, nicht mit Edge) und zur Not auch telefonieren kann....

    Ich sehe das iPhone als eine Art "prototyp" ähnlich wie beim Automobilbau. Es zeigt neue Trends und einen kleinen Blick in die Zukunft. Der Multitouch Screen ist sicherlich ein Highlight. In Sachen Design kann derzeit kein Gerät dem iPhone das Wasser reichen, aber für mich ist das Handy kein Modeaccessoire, sondern ein Arbeitsgerät.

    aus diesem Grund habe ich meine alten Nokias wieder hervorgeholt.....
     
  9. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    176
    "aus wirtschaftlicher Sicht" Wie wirtschaftlich kann ich mir ein Handy schönrechnen, welches mich mit T-Mobile-Vertrag mindestens 1600€ auf die Vertragslaufzeit kostet? Antwort: Gar nicht.

    Der Blackberry lässt sich bei mir super syncen, mit Missing Sync genauso wie mit PocketMac.

    Das Design ist ja Gott sein Dank Geschmackssache bei dem das iPhone aus ergonomischer Sicht bei mir, dank fehlender Tasten, auch nicht punkten kann.
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Würde vielleicht ein paar neue Ideen bringen, wenn du nicht nur Geschäftsmänner fragen würdest.
    Angeblich gibt es mittlerweile auch ab und zu die eine oder andere Frau, die ein Geschäft hat oder sonstwie in der Branche tätig sein soll.
    Kann aber natürlich sein, daß das nur ein Gerücht ist.
     
  11. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    176
    Stimmt. Jetzt fällt mir auf, daß dein Eröffnungsthread nach dem Gleichbehandlungsgesetz nicht tragbar ist.Da könntest Du richtig Ärger bekommen. Das solltest Du aber schnellstens ändern in "Geschäftsmänner/in" ;)
     
  12. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    176
    Prototypen im Automobilbau werden aber nicht verkauft, sondern nach einem Testlauf verschrottet:(
     
  13. Papiertiger

    Papiertiger Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    243
    Als geschäftlicher User würde ich vom Kauf dringend abraten! Das Gerät kann weder Aufgaben synchronisieren, noch kommt es mit mehreren Kalendern in iCal zurecht. Synchronisation der Notizen ist auch äußert rudimentär, außerdem fehlen copy and paste. Wenn man als Geschäftsmann zwischendurch aber mal infantile YouTube Videos braucht, ist es ideal... :(
     
  14. FrankR

    FrankR Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.143
    Sorry, aber das ist Unsinn. Über die Laufzeit bekommst Du auch eine entsprechende Dienstleistung - aber wahrscheinlich gibt es bei anderen Geräten Telefonminuten/Datenflat usw. kostenlos mit dazu. Es kommt einfach darauf an, wie Du den Vertrag ausnutzt - und dann kann es sich sehr wohl rechnen.
     
  15. pulleman

    pulleman Gast

    was mich auch geschäftlicher sicht noch stört, ist das man im kalendar zwar neue einträge erstellen, diese aber nicht als einladungen verschicken kann. auch kann man einladungen per mail nicht annehmen.

    pulle
     
  16. i10

    i10 Braeburn

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    45
    ich will mir auch in den nächsten tagen ein iphone mit dem xl paket holen, hab aber vorab noch ein paar fragen:
    1) wie stabil läuft das iphone, d.h. stürzt es oft ab?
    2) wie ist die bedienung mit einer hand? muss es ja schliesslich oft genug im Auto nutzen...in dem Zusammenhang, funktioniert das iphone auch mit dem aktuellen 5er BMW bluetooth?
    3) ich bin auch oft im ausland unterwegs, bezieht sich die t-mobile Datenflat auch aufs Ausland? falls nicht, kann man die datenverbindung ohne weiteres deaktiveren?

    ansonsten kann ich aber nicht verstehen, warum der xl-tarif als teuer abgestempelt wird. hab meistens um die 800 minuten pro monat, und derzeit zahle ich bei eplus inklusive datenflat, blackberry dienst etc auch um die 90 Euro im Monat...
     
  17. FrankR

    FrankR Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.143
    Ich habe das iPhone seit dem 09.11. und nutze es sehr oft, bisher kein einziger Absturz des Phones an sich. Safari ist ein paar mal abgestürzt, beim neuem Start von Safari geht er aber wieder zur alten Seite zurück - also verkraftbar.
    Dazu kann ich nichts sagen, SIM Access Profile wird nicht unterstützt, ich glaube aber Handsfree sollte gehen, da wissen andere sicher mehr. Ich habe fürs Auto eine Multi-SIM, funktioniert perfekt (hatte davor ein E61 via SIM Access Profile, war nicht besonders stabil). Die Bedienung mit einer Hand funktioniert bei mir ganz gut.
    Die Datenflat gilt nicht fürs Ausland. Über einen Schalter kann das Daten-Roaming aber deaktiviert werden, ob das richtig funktioniert habe ich aber noch nicht überprüfen können - das iPhone hat aber eine Anzeige über die genutzte EDGE Daten, damit sollte man es nachvollziehen können.
    Ging mir bei Base ebenso, ich denke die meisten die sich darüber aufregen, brauchen nur einen Grund sich das iPhone schlecht zu reden.
     
  18. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
    Oder sind schlicht einfach PrePaid User denen der tarif einfach zu teuer ist. Was ich verstehen kann, ändert aber nix daran das die Tarife an sich durchaus Fair sind wie ich finde.
     
  19. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Wegen dieses beschissenen allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) muss ich wegen des höheren Versicherungsrisikos der weibliche Variante des Homo Sapiens ab 01.01.08 monatlich 55 Euro mehr PKV abdrücken. :-c

    Na gut, andererseits liebe ich die Frauen, also was soll's... :):p
     
  20. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    schau Dir mal Topix an - dort gibt es eine IPhone-Anbindung mit der Du Deine Kontakte alle dabei hast (+ den Rest deines ERP-Systems), weil die Kontakte (und ToDos, Rechnungen, Angebote, … etc. etc.) auf dem heimischen Server bleiben und Du online darauf zugreifst. Chic daran: Du kriegst Deine täglichen ToDos vorsortiert, kannst aber dennoch auf alles darüber hinaus zugreifen. War für mich einer der Renner auf der MacLifeExpo.

    Täglich 3000 Leute anrufen scheitert mit jedem Gerät - bei einem 10h Arbeitstag bleiben pro Adresse 12 sec für wählen, abheben, schnacken, auflegen ;).

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen