1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gerburtstage von Adressbuch

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von minimacuser, 28.06.09.

  1. minimacuser

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    37
    Hallo Apfeltalker!

    Auf dem iPhone gibt es ja die Möglichkeit Geburtstagsinformationen hinter jedem Kontakt zu Speichern sodass sie auch im Adressbuch am Mac zu sehen sind!
    Wie schaffe ich es das ich eine Erinnerung zu jedem Geburtstag bekomme? (Am liebsten ohne zusätzlichen app!)
    Ansonsten bringen ja die gespeicherten Daten nichts!

    Züsätzliches Problem: mein Kalender am iPhone wird aus Beruflichen Gründen über Microsoft Exchange synchronisiert!

    Mein Mac läuft mit OS 10.4.11

    Ich danke euch für Tipps und Tricks!

    minimacuser
     
  2. minimacuser

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    37
    ...hat wirklich niemand eine Idee?
     
  3. webMac

    webMac Carola

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    110
    am Mac kann man einstellen das er für die Geburtstage einen extra Kalender anlegt und man kann ihm eine eigene Farbe zuweisen. Ein/Aus-schalten kann man das unter:

    iCal -> Einstellungen -> Allgemein -> Geburtstagskalender einblenden

    das klappt auch einwandfrei, nur hab' ich auch das Problem dass er zwar die Daten anzeigt, aber ich keine Erinnerung krieg' - sprich wenn ich nicht jeden Tag in den Kalender schaue verpass ich schon mal den ein- oder anderen Geburtstag... :(

    wenn jmd. 'ne Möglickeit findet einen allgemeinen Alarm bei Geburtstagen einzustellen wär ich auch froh darüber! :)
     
  4. minimacuser

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    37
    Danke! hab ich in dem Fall bei den Einstellungen übersehen!

    aber mein Problem ist immer noch das ich meinen Kalender mit Microsoft Exchange verwalte! und leider gibt es keine Möglichkeit zwei Kalender zu Synchronisieren (oder??) ?

    minimacuser
     
  5. webMac

    webMac Carola

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    110
    hm, also nochmal zum Alarm bei Geburtstagen:

    so wie ich das sehe gibt es mit den Apple-Eigenen Boardmitteln 2 Wege:

    1. man fügt einen allgemeine Erinnerung für alle Ereignisse hinzu (bei iCal-Einstellunen->Allgemein)
    oder
    2. man erstellt manuell einen Geburtstags-Kalender und fügt jeden Geburtstag selber ein, stellt eine jährliche Wiederholung ein und einen Alarm dazu... (dabei fällt aber leider der automatische Import der Geburtstage weg... :(


    Sonst noch jmd. 'ne gute Idee??
     
  6. lorak2007

    lorak2007 Elstar

    Dabei seit:
    24.05.08
    Beiträge:
    72
    Also ich habe auch meine Geburtstage komplett manuel eingegeben und dazu immer eine Errinerung eingestellt, funzt prima!
     

Diese Seite empfehlen