1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöschten Daten wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tauben, 14.01.06.

  1. tauben

    tauben Gloster

    Dabei seit:
    21.03.05
    Beiträge:
    60
    Hallo

    Habe ein sehr akutes Problem: gerade habe ich, mehr aus versehen, meinen "Dokumente"-Ordner auf den Schreibtisch gezogen. Der wurde mir dann da auch angezeigt. Habe ihn, weil ich annahm, dass es sich um eine Verknüpfung handelt, in den Papierkorb verschoben und Teile davon gelöscht, die wichtig sind. Wie dumm das war und ist, weiß ich schon selbst, mir wäre jetzt damit geholfen, wenn mir jemand sagen könnte, ob es eine Möglichkeit gibt, an diese gelöschten Datein noch heranzukommen? Wäre sehr sehr dankbar über den noch so kleinsten Tipp.
     
  2. macbiber

    macbiber Gast

  3. tauben

    tauben Gloster

    Dabei seit:
    21.03.05
    Beiträge:
    60
    probiere das gerade aus. hoffe sehr, dass das was nützt. habe als laufwerk leider nur einen 1-gb-shuffle zur verfügung, sodass der platz eventuell nicht reicht, den data rescue als virtuelles laufwerk für sich in anspruch nimmt. werde mich dazu gleich nochmals äußern.
     
  4. tauben

    tauben Gloster

    Dabei seit:
    21.03.05
    Beiträge:
    60
    habe die daten alle retten können. vom prinzip her war das mit der registrierten version von datarescue auch nicht weiter schwierig. hingegen behauptungen in anderen beiträgen lassen sich damit auch die aus dem papierkorb gelöschten dateien wiederherstellen. mit dem ergebnis bin ich dennoch unzufrieden, denn statt die dateien beispielsweise nach datum zu ordnen, werden sie komplett umbenannt und dadurch total dekontextualisiert. müssen mehrere dateien gerettet werden, so kann das suchen und umbenennen und sortieren dieser unter umständen stunden, tage und wochen in anspruch nehmen.
     

Diese Seite empfehlen