1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelbstich des MacBook Pro-Displays

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von snoopysalive, 29.03.08.

  1. snoopysalive

    snoopysalive Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.08.05
    Beiträge:
    195
    Hallo!

    Ich habe mir das neue MacBook Pro zugelegt und bin doch ziemlich verwirrt, was die Farbwiedergabe des LCDs betrifft. Im Vergleich zu meinem alten PB und dem externen Monitor, an dem mein MBP angeschlossen ist, stellt das LCD des MBP alles mit einem recht deutlichen Gelbstich dar. Lustigerweise ist dem aber nicht so, wenn ich es unter Windows starte.

    Ich gehe daher davon aus, dass es sich - glücklicherweise - nicht um einen Defekt am LCD handelt, sondern einfach um 'ne echt schlechte softwareseitige Farbanpassung.

    Kennt jemand von euch das Problem und gibt es da ein Workaround? Zumindest bekomme ich es mit Systemeinstellungen -> Monitore -> Farben nicht hin, die Farben entsprechend hinzutrimmen. Da fehlt mir einfach das Geschick.

    Danke und Gruß,
    Matthias
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ich kenne den Gelbstich nur, wenn ich von der Seite drauf gucke.
    Gucke ich gerade drauf, ist kein Gelbstich vorhanden.

    Weder unter Windows, noch unter OS X.
     
  3. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Das MBP ist meiner Meinung nach tatsächlich leicht gelbstichig. Ich kann dir nur SuperCal (http://www.bergdesign.com/supercal/) empfehlen. Damit lässt sich der Bildschirm ganz gut kalibrieren und die einzelnen Schritte sind gut beschrieben.
     
  4. thekojote

    thekojote Elstar

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    72
    @Nighthawk: Die zwei Zahlen in deiner Signatur sind im Dezimalsystem 300981520552065 und 18010650272558... hat das irgendwas zu bedeuten? ^^
     
    Nighthawk gefällt das.
  5. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Hallo!
    Versuch’s mal so, das sollte einfacher sein:

    http://www.apfeltalk.de/forum/monitorkalibrieren-leicht-gemacht-t132768.html

    Liebe Grüße,
    -Sascha
     
  6. snoopysalive

    snoopysalive Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.08.05
    Beiträge:
    195
    Danke für die Tipps. nggalais Link habe ich ausprobiert und bin damit schon recht zufrieden. Zumindest ist der Gelstich raus und das Bild ist nicht so blaulastig wie all die anderen Farbprofile, die per Default schon vorhanden sind. Trotzdem werde ich wohl auch noch Superhawk ausprobieren. Danke nochmal!

    Gruß,
    Matthias
     
  7. cheffi

    cheffi Querina

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    182
  8. macminimal

    macminimal Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    299
    Ist bei mir genauso, doch es stört mich nicht so arg wie diese Leuchtbalken die von unten nach oben manchmal aus dem Nichts entstehen, wenn mein MBP aus dem Ruhezustand aufwacht. Eigenartig, nicht immer aber doch mehrmals.
     
  9. bigmeanrobot

    bigmeanrobot Idared

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    27
    Also ich habe, da bei meinem ersten MBP die Grafikkarte Probleme gemacht hat, ein neues von Apple erhalten und muss leider feststellen, dass der Bildschirm des neuen Geräts schlechter ist. Es hat einen Gelbstich, so dass weiß eher schmutzig erscheint und es scheint auch dunkler zu sein, ungefähr so wie wenn ich am alten Gerät das Display eine Stufe dunkler stellen würde. Die Frage ist ob das normal ist und in den "Produktionstoleranzen" liegt oder ob ich es reklamieren soll oder so... Bin sonst nicht so der Meckertyp, aber leider hat Apple schon den Austausch des defekten Gerätes nicht richtig organisiert bekommen (sie haben erst das falsche Ersatzgerät geliefert und dann vergessen ein neues zu schicken), so dass meine Reizbarkeitsgrenze etwas überschritten ist und ich gerne ein "perfektes" Book hätte...
     

Diese Seite empfehlen