1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelbstich bei iPhone 3G 2.0 mit Version 5A347

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Herkules, 03.09.08.

  1. Herkules

    Herkules Jonagold

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    23
    Hi,

    habt ihr bei euren iPhones 3G einen Gelbstich bemerkt? Angeblich hat Apple dies bewusst erzeugt, damit das Display wärmer erscheint im Vergleich zum (blaustichhaltigen) iPhone 2G. Bei der Auslieferung im Juli mit FW 2.0 und der Version 5A345, hieß es, dass man durch wiederherstellen in iTunes (und Aufspielen auf VErsion 5A347) der Gelbstich behoben wird.

    Bei einigen Usern war das wohl so, bei anderen nicht.

    Wie sieht es bei euch aus, habt ihr das noch? Sieht man am Besten, wenn man ein 2G daneben hält... Sind eher die 16GB betroffen, weiß oder eher bei der schwarzen Version, oder eher bei den 8GB Modellen?

    Freue mich über euer Feedback!!
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eben diese geringfügig "wärmere" ausprägung des displays (von gelbstich zu sprechen, kann getrost als übertreibung bezeichnet werden) fällt nur im direkten vergleich mit dem "kühleren" 2g-display auf ...
     
  3. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Das ganze heißt "Farbtemperatur" und wurde in den röteren, wärmer wirkenden Bereich des Kunstlichts verschoben. 6300 Kelvin wäre Tageslicht, scheint eher blau, 2500 Kelvin ist Kunstlicht, scheint eher rot.

    Grund: Spart Strom :)
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die in wirklichkeit nur sehr geringe farbtemperaturverschiebung wird nur wenig auswirkung auf den stromverbrauch haben. lt. aussagen aus entwicklerkreisen soll der grund vielmehr in dem wunsch nach einer "geschönteren" darstellung von fotos und videos liegen ...
     
  5. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Zugegeben, dass es aus Stromspargründen geändert wurde, war jetzt mal ein selbstsicherer Tip von mir :)

    Aber: Da das Auge sich ja an jede Farbtemperatur nach wenigen Sekunden gewöhnt, fällt der Unterschied ja eh nur im direkten Vergleich auf; mir jedenfalls ist beim FW Upgrade nichts davon aufgefallen.

    P.S.: Ein bischen Strom wird aber schon gespart dabei ;)
     
  6. Ben

    Ben Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    710
    ...ich war anfangs kurz davor, das 3G zurück zu geben wegen diesem "wärmeren" Farbton. ;)

    Nach Wiederherstellung in iTunes (obwohl ich vorher schon FW 2.0.1 draufgepackt hatte) hat es aber schon besser ausgeschaut. Im direkten Vergleich fällt es zwar noch auf (beim Classic war dieser "stahlblaue Stich" schon nice), inzwischen bin ich aber sehr zufrieden mit der Farbgebung. Des Weiteren hat sich imho auch die (optische) Videoqualität dadurch verbessert.

    Insofern... ...nach der anfänglichen Aufregung passt mittlerweile alles. :)
     

Diese Seite empfehlen