1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gekaufte Spiele werden mit neuem iPod nicht synchronisiert

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von michast, 15.10.08.

  1. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Hallo,
    möglicherweise hat ja jemand einen Tipp, ich komme im Moment nicht weiter:

    Ich hatte einen U2 iPod (iPod Video) für den ich zwei Spiele gekauft habe (Sudoku und Zuma). Nachdem ich letztes Jahr ein iPhone bekommen habe, habe ich den U2 verkauft. Die Spiele laufen nicht auf dem iPhone, das war mir klar. Seit gestern habe ich nun einen aktuellen Nano, und eigentlich müssten die Spiele dort laufen, aber nichts wird synchronisiert. Um ein wenig hinter die Funktionsweise zu kommen, habe ich ein aktuelles Spiel gekauft. Es wird in den gleichen Ordner installiert, in dem auch die anderen Spiele sind (iTunes/iPod Spiele).

    Meine Mediathek sieht nun im Bereich "Programme" so aus:

    erste Spalte: "Programme für iPhone und iPod Touch"
    zweite Spalte: "iPod Spiele - iPod nano (dritte Generation), iPod classic und iPod (fünfte Generation)"
    in dieser Spalte ist das neue Spiel zu finden
    dritte Spalte: "iPod Spiele - iPod (fünfte Generation)" hier sind die "alten" Spiele drin.

    Wie bekomme ich iTunes gesagt, dass die Spiele aus der unteren Spalte durchaus kompatibel mit dem Nano sind?

    Kennt jemand das Problem und kann mir auf die Sprünge helfen?
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Sie sind leider nicht kompatibel mit dem Nano - erst nachdem auch der nano die Funktionalität bekommen hat, wurden Versionen verkauft, die mit beiden Geräten laufen. Die alten Käufe sind nicht mit dem neuen Gerät nutzbar, man müsste sie nochmal kaufen.
     
    michast gefällt das.
  3. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Das ist natürlich ärgerlich. Ist zwar kein so großer Kostenfaktor, aber dennoch. Andererseits ist es nachvollziehbar. Als es den Nano in dieser Form noch nicht gab, hat man auch nicht für ihn programmieren können :)

    Ich werde damit leben, danke für die Info.
     

Diese Seite empfehlen