1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gejailbreaktes Iphone 3G (richtig?) einschicken

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Kurbi, 26.11.09.

  1. Kurbi

    Kurbi Erdapfel

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    2
    Guten Tag,

    ich besitze ein Iphone 3g welches ich in der Schweiz bei "Swisscom" erworben habe. Um das Handy mit meiner Blau.de Karte betreiben zu können habe ich das Handy gejailbreaked, die Iphone OS Version ist 2.1.

    aktuelles Problem: Mikrofon ist defekt!

    --> Ich würde nun gerne Wissen ob meine nun folgende Vorgehensweise sinnvoll und realisierbar ist, wenn ich das Iphone 3G zwecks Garantie zu Apple einschicke.

    Vorgehensweise zwecks Garantie Inanspruchnahme:

    1. Ich update meine Handy in Itunes auf die Iphone OS Version 3.1.2 (Damit ich auch meine Notizen mit meinem PC synchronisieren kann, geht mit der Iphone 0S Version 2.1 nämlich nicht)
    2. Notizen,Kontakte und Termine über Itunes mit Outlook synchronisieren
    3. Zwecks Garantieinanspruchnahme werde ich das Iphone 3G im DFU Mode mit der Firmware 3.0 - iPhone 3G (iPhone1,2_3.0_7A341_Restore.ipsw) aus diesem Forum wiederherstellen.
    4. Handy zu Apple Deutschland einschicken (hoffentlich gibts keine Probleme, weil das Handy in der Schweiz gekauft wurde).
    5. Nach der Reperatur des Handys, die vorher gesicherten Notizen, Kontakte und Termine, mit Itunes von Outlook aufs Handy aufspielen.

    Gruß
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736

Diese Seite empfehlen