1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geburtstagssync zw. Google und iPhone geht nicht, Termine schon!?!?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von nl-911, 05.01.10.

  1. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    Hallo,
    ich habe erfolgreich eine Synchronisation zwischen meinem iPhone <-->Google<-->iCal auf dem Mac hergestellt. Für Termine klappt das (endlich) wunderbar.
    Jetzt habe ich auch unter "Meine Kalender" noch einen weiteren Kalender für Geburtstage eingefügt, den ich auch unter iCal als Stellvertreter aboniert habe und synchronisiert habe.Als "Weitere Kalender" habe ich "Feiertage", "Mondphasen", "Wochennummern" und "Geburtstage meiner Kontakte" eingestellt. Letzteres bringe ich leider irgendwie nicht zum laufen, weshalb ich mir einen Geburtstagskalender unter "Meine Kalender" hinzugefügt habe.
    Mein iPhone wird über Exchange mit Google synchronisiert. Ich sehe für meinen Account in "Kalender" lediglich meinen privaten Kalender und "Deutsche Feiertage". Wie kann ich den Rest auf dem iPhone verfügbar machen? Wie synchronisiert ihr Geburtstage?
    Vielen Dank
     
  2. helmi2k

    helmi2k Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    142
    Versuch mal den Geburtstagskalender in iCal freizugeben und über das iPhone zu abonnieren. iCal lädt den Kalender dann automatisch neu hoch, wenn im Adressbuch etwas an den Geburtstagen geändert wird. Soweit ich weiß brauchst Du aber einen FTP-Server/einen MobileMe Account damit Du den Kalender hochladen kannst.
     
  3. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    Ich habe kein MobileMe und leider auch keinen FTP-Server. Ich habe versucht kostenlose zu finden, aber da gibt es so viel Müll...
    Deshalb habe ich jetzt einfach bei der iTunes-Synchronisation nur den Geburtstagskalender aktiviert. Den Rest lasse ich über Push, weil ich damit wesentlich unabhängiger bin. Geburtstage trägt man schließlich nicht ständig neu ein...
    Der Haken an der Sache ist der weg vom iPhone zum Adressbuch: Da synce ich über Exchange und Google. Derzeit kann Google noch keine Geburtstage auf diesem Weg austauschen, sodass die Geburtstage nicht in mein Adressbuch synchronisert werden. Das muss ich also noch "zu Fuß" erledigen.
    Oder hat jmd. eine bessere Idee, oder einen FTP-Server oder so?
    Danke,
    Nico
     
  4. mrlavazza

    mrlavazza Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.09
    Beiträge:
    66
    Hi, so funktioniert es:
    Für Dich wichtig ist der Schritt 2:

    Schritt 1:

    Am Iphone: "Einstellungen", "Mail, Kalender, Kontakte", dann GoogleAccount auswählen und den "Kalender" aktivieren.

    Unter "Account-Info" eintragen:

    Email: meineEmail@googlemail.com
    Server: m.google.com (BEACHTE: m.google.de hat bei mir NICHT funktioniert)
    Domain: nichts eintragen
    Benutzername: meineEmail@googlemail.com
    Kennwort: DeinKennwort des GoogleAccounts


    Schritt 2:

    Die Einrichtung am Iphone musst Du noch machen, damit das Iphone weiss, womit es syncen soll.
    Dazu m.google.com/sync im Safaribrowser aufrufen (der Hinweis "Gerät wird nicht unterstützt" kommt), dann den Link "Sprache ändern" anklicken, auf "English" umstellen. "Iphone" anklicken, unter "My Cyalendars" Häkchen setzten an allen Kalendern, die synchronisiert werden sollen und unten noch auf "Save" klicken, um die Einstellungen zu speichern.

    Ach ja: Das Iphone wählt die Kalenderfarben zufällig aus. Beieinflussen / ändern kannst Du dies nicht.

    Alles ist hier bestens erklärt: http://www.apfelnet.de/2009/09/24/ip...akte-kalender/

    mrlavazza
     
  5. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    Danke!
    Auf der Seite war ich anfangs im Rahmen der Einstellgeschichte schon mehrfach drauf! Habe aber verpeilt, nachdem ich Sachen im Google-Kalender hinzugeüfgt habe, die Einstellungen dort zu aktualisieren!
     
  6. mrlavazza

    mrlavazza Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.09
    Beiträge:
    66
    Gerne geschehen, freut mich, dass es nun "funkt".

    mrlavazza
     

Diese Seite empfehlen