1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geburtstage von Kontakt in Kalender übertragen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von benja_m, 17.04.09.

  1. benja_m

    benja_m Granny Smith

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    14
    Hallo

    Habe ein orig. iPhone mit tmobile Vertrag ohne Jailbreak. Ich habe alle Kontakte manuell im iPhone angelegt und synce mit nem Windows PC.
    Ich möchte einmalig die geburtstage meiner Kontakte in den iphone-Kalender übertragen. Dazu könnte ich auch auf einen Mac mit Leopard zurückgreifen.
    Ich habe aber Angst das beim anschluss an den Mac Daten im iPhone verlorengehen.

    Kann mir jemand diese Angst nehmen und evtl. Auch einen Weg aufzeigen wie ich das gewünschte erreiche?
    Dankeschön.
     
  2. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    1.
    Warum hast Du denn nicht die Geburtstage schon manuell im iPhone angelegt?

    2.
    Warum willst Du die Geburtstage nun in einem Mac anlegen und nicht in dem Windows, mit dem Du bisher synchst.

    Schon beim Stellen dieser beiden Fragen bekomme ich Gehirnkrämpfe, aber vielleicht habe ich Dich nur falsch verstanden....
     
  3. benja_m

    benja_m Granny Smith

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    14
    1. Weil ich zu faul bin?

    2. Ich habe kein outlook und synce daher keine Kalender. Da über den Mac ja ein paar mehr Möglichkeiten Bestehen als über Ken Windows-pc dachte ich ich Frage mal nach.
     
  4. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Zu 1.
    Glückwunsch

    zu 2.
    Wenn Du die Geburtstage nicht auf dem iPhone direkt eingibst, muß Du aber wohl oder übel auch synchen.:eek:
     
  5. benja_m

    benja_m Granny Smith

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    14
    Die Geburtstage sind ja im iPhone bereits enthalten - allerdings bei den Kontakten hinterlegt. Das habe ich mal manuell gemacht.

    Also keine Möglichkeit? :(
     
  6. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Jetzt hab' ichs kapiert.

    Ein auf dem iPhone angelegter Kontakt mit Geburtstag wird ohne Synchro tatsächlich NICHT nicht im Kalender des iPhone angezeigt.

    Das ist ja allerhand, Apple.

    Lösung:

    Synchronisieren :((
     
  7. benja_m

    benja_m Granny Smith

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    14
    Mit wem oder was synchronisieren? Das ist meine eigentliche Frage ;)

    Wie gesagt, meinem PC habe ich als Hauptrechner. Von da kommt Musik über iTunes.
    Aber ich arbeite nicht mit Outlook und auch nicht mit google.
    Einen Mac hätte ich zur Verfügung.
     
  8. Neil

    Neil Alkmene

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    35
    Also dann wird's jetzt aber kompliziert. Wie groß Deine Faulheit ist, kann ich nicht einschätzen, deshalb musst Du selbst abwägen, was Dir eher liegt:

    1. Manuell eingeben. Wenn Du schon alle Deine Kontakte manuell eingegeben hast, werden das wohl nicht soo viele sein.

    2. Über den Mac. Das wird aber sehr anstrengend, wenn da alles schon in (fremder?) Benutzung ist... Dann wird das Auseinanderhalten der Daten schwierig bis unmöglich. Wenn das egal ist bzw. noch keine Daten auf dem Mac vorhanden sind, musst Du erst das iPhone mit iTunes verbinden, dann synchronisieren. Dann mit einem Skript wie z. B. iCalBirthdays Installer einen Geburtstagskalender in iCal anlegen und dann über iTunes wieder den in iCal neu angelegten Geburtstagskalender synchronisieren. Was der Besitzer des Macs dazu sagt, dass er den ganzen Kram von seinem Rechner dann wieder entfernen muss, ist allerdings eine andere Frage...

    Ich würde an Deinem Hauptrechner alles synchronisieren. Schon alleine als Backup wäre das sinnvoll.
     
  9. Hobbes

    Hobbes Carola

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    112
    was ich so "blöd" finde ist, dass ich bisher keine Möglichkeit gefunden habe wenn die Daten im iPhone die Aktuellsten sind und ich vom iPhone mit mobile me, iCal, Google oder was auch immer synchronisieren möchte um diesen Datenbestand auf den aktuellsten Stand zu bringen...oder habe ich da was übersehen???
     
  10. Neil

    Neil Alkmene

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    35
    Damit hatte ich bisher noch überhaupt keine Probleme. Wenn man auf dem iPhone einen neuen Kontakt (oder Kalendereintrag) anlegt oder einen bestehenden ändert, kommt beim Synchronisieren eine Meldung. Dort kann man dann die Übertragung zum Rechner bestätigen oder eben ablehnen.
     
  11. Hobbes

    Hobbes Carola

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    112
    bei Sync mit: google? mobileme? oder was auch immer???

    edit fügt noch hinzu, dass ja angeblich alle Kontakte erstmal auf dem iPhone gelöscht werden...
     
  12. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Nimm fortan nur noch den Mac :))! In dessen Betriebssystem ist ein Kontakte und (!) Kalenderprogramm enthalten. Damit synchronisierst Du dann.

    Zuvor solltest Du dann allerdings die iTunes-Musik vom Windows-Rechner auf den Mac ziehen oder anderenfalls im Mac-iTunes anklicken, daß Du keine Musik synchronsisieren willst.
     
    #12 Darth_Mac, 21.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.09
  13. weenie

    weenie Empire

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    86
    Problematisch wird es jedoch, wenn du über mobile me synchst, dann funzt es nämlich nicht! Du kannst zwar auf dem Mac in icalc die geburtsage deiner kontakte einblenden (indem man den kalender abonniert), allerdings werden diese daten NICHT mit mobile me synchronisiert und gelangen somit auch nicht aufs iphone...
     

Diese Seite empfehlen